Medizinische Informatik (B.Sc.) im Überblick

Eine gute Wahl

Von der Kommunikation der verschiedenen Einrichtungen im Gesundheitswesen über den Schutz der sensiblen medizinischen Daten bis zur Simulation operativer Eingriffe und zu bildverarbeitenden Verfahren bei der Diagnose... Ohne Informatik ist moderne Medizin nicht denkbar. Durch den rasanten medizinischen Fortschritt ist die IT längst zu einem unverzichtbaren Partner geworden. Sie trägt zu einer hochwertigen Patientenversorgung und zu einem leistungsfähigen Gesundheitssystem bei. An der Schnittstelle von Medizin und Informationstechnologie besteht deshalb ein hoher Bedarf an gut ausgebildeten Experten. In Heilbronn und Heidelberg weiß man das schon lange - deshalb werden hier, in Kooperation mit der Universität Heidelberg, seit über 40 Jahren erfolgreich Medizin-Informatiker ausgebildet. Die Studieninhalte sind dabei breit gefächert - Informatik, Medizin, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaft bilden eine zukunftssichere Basis für interessante Aufgaben. Im Studium enthalten ist übrigens eine vollwertige Informatik-Ausbildung und damit die Qualifikation auch für Informatikpositionen außerhalb der Medizin.

Studiensteckbrief

Titel des Studienganges
Medizinische Informatik
Studiengangtyp Bachelor
Anzahl Semester
6
Anzahl ECTS
180
Lehrsprache
Deutsch
Abschluss
Bachelor of Science der Universität Heidelberg
Start zum Wintersemester
Campus Heilbronn - Sontheim und Universität Heidelberg
Bewerbungsschluss
15. Juli
Broschüre

Moduldiagramm

Moduldiagramm_MIB_20161222.png

Alle Studienrichtungen der Fakultät für Informatik

Bewerbung und Zulassung

Kontakt

Corinna Bauer

Corinna Bauer

Ansprechpartner Bewerbungsverfahren

Telefon: +49 7131 504 258

E-Mail: corinna.bauer@hs-heilbronn.de

Termine

  • Mar 3

    Barcamp Heilbronn 2018

    Das fünfte Heilbronner Barcamp powered by connect.IT findet am Wochenende vom 03. und 04. März 2018 in den Räumen der Hochschule Heilbronn statt.