Management und Vertrieb: Organisieren, Führen und im Markt erfolgreich sein - dafür qualifizieren wir Sie!

jetzt bewerben!
Prof. Dr. Kai Kysela, Studiendekan Vertrieb
Jedes Unternehmen lebt vom Vertrieb. In komplexer Wirtschaftslandschaft ist daher eine profunde Vertriebskenntnis unerläßlich!
Prof. Dr. Kai Kysela, Studiendekan Vertrieb

Steckbrief

Abschluss: Bachelor of Arts
7 Semester: 210 ECTS
Sprache: Deutsch
Standort: Schwäbisch Hall
Studienform: Vollzeit
Studienbeginn: Wintersememster
Bewerbungsfrist: 15. Juli & 31. Juli

Studieninhalte

Sie möchten BWL studieren und gleichzeitig Ihr Interesse für Vertrieb unterbringen? Der Studiengang Management und Vertrieb vermittelt
  • eine breite und fundierte betriebswirtschaftliche Kernausbildung
  • Kenntnisse rund um das Vertriebs- und Kundenmanagement, die Marktforschung, Verhaltens- und Verkaufspsychologie
  • branchenspezifisches Know-how und praktische Erfahrungen im gewählten Vertiefungsbereich Finance, Handel oder Industrie eine umfassende Sprachausbildung in Business English sowie ethische und kulturelle Aspekte des Managements

Vertiefungsbereiche

Sie entscheiden! Je nach Interesse und in welchen Berufszweig es gehen soll, wählen Sie im Hauptstudium eine branchenbezogene Vertiefung. Sie ergänzen damit Ihr betriebswirtschaftliches Wissen mit einer Spezialisierung - wahlweise für die Finanzbranche, den Groß- und Einzelhandel oder für Industrie- und Konsumgüterunternehmen. 

  • Im Vertiefungsbereich Finance werden Sie mit unterschiedlichen Finanzprodukten vertraut gemacht und lernen aktuellste Entwicklungen in der Finanzbranche kennen. 
  • Der Vertiefungsbereich Handel vermittelt Kompetenzen rund um das Handelsmarketing und die logistischen Herausforderungen von Handelsunternehmen.
  • Im Vertiefungsbereich Industrie lernen Sie mehr über die spezifischen Frage- und Problemstellungen des Vertriebs von Industrieunternehmen und erwerben technische Grundlagen für den Industrievertrieb.

Studierendengruppe auf der Dachterrasse am Campus Schwäbisch Hall

Schauen Sie in unsere Studieninfo-Mediathek vorbei. Hier finden Sie unter anderem eine Studiengangpräsentation zu Management und Vertrieb.

Studienverlauf

Das Studium ist modular aufgebaut. Ein Modul kann aus einer oder mehreren Lehrveranstaltungen bestehen, die thematisch zusammengefasst sind.

In den ersten zwei Studiensemestern werden Ihnen fundierte betriebswirtschaftliche Basiskompetenzen vermittelt, die sich in die folgenden Module gliedern:

  • Ökonomische Grundlagen des Managements
  • Managemententscheidungen in betrieblichen Leistungsprozessen I und II
  • Quantitative Methoden und Wirtschaftsinformatik I und II
  • Business English I und II
  • Grundlagen der Unternehmensrechnung I und II
  • Rechtliche und steuerliche Rahmenbedingungen des Management
  • Wissenschaftliches Arbeiten

Im 4-semestrigen Hauptstudium finden gemeinsame Lehrveranstaltungen rund um das Vertriebs- und Kundenmanagement, die Marktforschung, Verhaltens- und Verkaufspsychologie sowie zu ethischen und kulturellen Aspekten des Managements statt. Daneben erwerben Sie branchenspezifische Kompetenzen im gewählten Vertiefungsbereich. Wahlweise können die angebotenen Vertiefungsbereiche Finance, Handel oder Industrie belegt werden. Im Folgenden sind die Module der gemeinsamen Lehrveranstaltungen aufgeführt.

  • Vertriebsmanagement I bis III
  • Kundenmanagement
  • Rechtliche Rahmenbedingungen des Vertriebs
  • Ethische Aspekte des Managements
  • Business English III und IV
  • Marktforschung
  • General Management
  • Studium Generale

Hinzu kommen die Module des gewählten Vertiefungsbereichs sowie das Praktische Studiensemester und die Bachelor Thesis.

In das Studium ist ein praktisches Studiensemester (Semester 5) integriert. Sie haben damit die Möglichkeit, die erlernten Kenntnisse in einem Unternehmen Ihrer Wahl im In- oder Ausland anzuwenden und einen Einblick in ein potenzielles Berufsfeld der Branche zu erhalten.

Im Vertiefungsbereich Finance erwerben Sie detailliertes Produktwissen über die Produkte der Finanzbranche. Dieses wird in folgende Module zusammengefasst.

  • Einführung in die Finanzmärkte - lntroduction to Financial Markets
  • Einführung in die Bankbetriebslehre - lntroduction to Banking and Taxation
  • Einführung in die Versicherungsbetriebslehre - Introduction to lnsurance
  • Spezielle Bank- und Versicherungsbetriebslehre- Financial Markets and Products
  • Bilanzierung und Management von Finanzprodukten - Asset Management
  • Rechtliche Rahmenbedingungen von Finanzdienstleistern
  • Spezielles Vertriebsmanagement - Financial Sales
  • Regulatorische Rahmenbedingungen von Finanzdienstleistern - Financial Regulation
  • Ausgewählte Aspekte des internationalen Finanzmarkts

Im Vertiefungsbereich Handel beschäftigen Sie sich mit der Organisation und dem Vertriebsmanagement im Handel. Dazu zählen bspw. logistische Fragestellungen als auch das Handelsmarketing und Vertriebsaktionen. Nachfolgend die Module des Verteifungsbereichs Handel.

  • Logistik
  • Markenführung im Handel
  • Grundlagen der Organisation von Handelsunternehmen
  • Marketing und Vertriebsmanagement im Handel I und II
  • Marktforschung in der Praxis
  • Planspiel und Hauptseminar
  • Dienstleistungsmanagement und E-Commerce

Im Vertiefungsbereich Industrie erlangen Sie neben einer technischen Grundausbildung auch Kompetenzen rund um den Vertrieb in Industrieunternehmen. Vereint werden die Inhalte in folgenden Modulen.

  • Logistik
  • Innovationsmanagement und Markenführung
  • Vertriebsmanagement IV bis VI
  • Technische Grundlagen für den Industrievertrieb Teil I und II
  • Unternehmensplanspiel Industrie
  • Vertriebscontrolling

Ansprechpartner

Blick ins Studium

Hochschule Heilbronn - Campus Schwäbisch Hall

Campus Schwäbisch Hall

Der Campus bietet beste Studienbedingungen an einem attraktiven Standort. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck über die Fakultät sowie das Studieren und Leben in Schwäbisch Hall.

Keine Angst vor Mathe!

Wenn Sie sich bei uns in Ihren Wunschstudiengang einschreiben, starten Sie gut vorbereitet ins Studium: Der freiwillige Mathematik-Vorbereitungskurs erleichtert Ihnen den Einstieg an der Hochschule und bietet daneben die Gelegenheit vorab zukünftige Kommilitonen kennenzulernen und sich mit dem Campus Schwäbisch Hall vertraut zu machen.

Weitere Informationen erhalten Sie nach der Einschreibung.

Lust auf Ausland?

Sind Sie an einem Auslandssemester interessiert oder würden gerne Ihr Praktisches Studiensemester im Ausland absolvieren? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Vorhaben, damit Sie im Ausland wertvolle Erfahrungen sammeln können. 

Events und Messen

Treffen Sie uns auf einer der nächsten Messen oder kommen Sie zu einer der Info-Veranstaltungen vor Ort und lassen Sie sich beraten. Wir freuen uns auf Sie.

CHE Ranking Siegel
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)