Im Studiengang Maschinenbau lernen Sie 
die Entwicklung und Konstruktion neuer Maschinen und Anlagen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie innovative Technologien mit soliden maschinenbaulichen Grundlagen verbinden können und Ihr Wissen aus verschiedenen technischen Wissenschaften zu zukunftsweisenden Lösungen zusammenführen können. 


jetzt bewerben!
Matthias Irmler (M.Eng.), Entwicklungsingenieur und techn. Projektkoordinator für die Formel 1 Saison 2021 bei Bosch Engineering GmbH / Motorsport
Nach einigen Jahren in der Zerspanung und Montage, war der Sprung zurück an die Lehrbank anfangs nicht einfach für mich. Jedoch hat sich das Studium für meine persönliche Entwicklung mehr als gelohnt. Die Hochschule Heilbronn gab mir solide, fundierte Fachkenntnisse an die Hand, um für den späteren Beruf gut aufgestellt zu sein. Besonders gut hat mir gefallen, dass man in den späteren Bachelor-Semestern, sowie im Master sich seine eigene Fachrichtung aufbauen und Interessen stärken kann.
Matthias Irmler (M.Eng.), Entwicklungsingenieur und techn. Projektkoordinator für die Formel 1 Saison 2021 bei Bosch Engineering GmbH / Motorsport

Steckbrief

Abschluss: Bachelor of Engineering
7 Semester: 210 ECTS
Sprache: Deutsch
Standort: Heilbronn Sontheim
Studienform: Vollzeit / Kooperativ / Berufsbgeleitend
Studienbeginn: Sommersemester & Wintersememster
Bewerbungsfrist: 31. Juli

Berufsperspektiven

Der Bedarf an Ingenieur*innen im Maschinenbau und an qualifizierten Absolvent*innen steigt stetig. Und das bedeutet zukunftssichere Arbeitsplätze!
Maschinenbauingenieur*innen sind vor allem in der Fahrzeug-, Luft- und Raumfahrt- oder Werkzeugmaschinenindustrie gefragt. Sie kommen sowohl in Klein-, Mittel- als auch Großbetrieben unter. Planung, Entwicklung, Konstruktion, Fertigung, Instandhaltung und Vertrieb von Maschinen und Anlagen in nahezu allen Industriezweigen ergeben sehr vielschichtige Tätigkeitsfelder.

Studienverlauf

  • Mathematik 
  • Physik mit Labor
  • Informatik
    • Grundlagen der Programmierung
    • Algorithmen und Datenstrukturen
  • Elektrotechnik mit Labor
  • Technische Mechanik
  • Konstruktion und Festigkeit
    • Grundlagen der Konstruktion
    • Einführung in CAD
    • Konstruktionslehre 1
    • Konstruktionslehre 2 mit Festigkeitslehre
  • Werkstoffe
    • Metalle
    • Kunststoffe

Im Hauptstudium werden die Grundlagen erweitert sowie ein breites Angebot von fachspezifischem Wissen vermittelt. Die Vorlesungen werden durch praktische Übungen in den Laboren ergänzt.

  • Vertiefungs- und Technische Wahlfächer (Vorlesungen und Labore)
  • Mathematisch-Naturwissenschaftliche Vertiefung
    • Labor Werkstoffe
    • Technische Mechanik
    • Schwingungslehre
    • Maschinendynamik
  • Thermo- und Fluiddynamik
    • Thermodynamik
    • Strömungslehre
  • Mess- und Regelungstechnik
    • Signale und Systeme
    • Messtechnik und Sensorik
    • Labor Messtechnik
    • Regelungstechnik
  • Konstruktionslehre
  • CAD und Fertigung
    • Konstruieren mit CAD
    • Spanende und Abtragende Fertigungsverfahren
    • Umformende Fertigungsverfahren
  • Fachübergreifende Qualifikation
    • Studium generale

Die neu erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten werden anschließend im Praxissemester angewendet, in dem Sie selbständig in einem Industriebetrieb an konkreten Aufgabenstellungen aus dem Ingenieur-Alltag arbeiten.

  • Praktische Erfahrung
  • in einem Industriebetrieb
  • konkrete Aufgabenstellungen aus dem Ingenieur-Alltag
  • selbstständiges Arbeiten
  • ingenieurmäßige Bedingungen
  • Kontakt mit erfahrenen Ingenieuren
  • Verdienst
  • bei Interesse im Ausland

Im Vertiefungsstudium haben Sie viel Wahlfreiheit und können, aufgrund der Erkenntnisse aus dem Praxissemester, eigene Schwerpunkte setzen. Zudem können Sie verschiedene Vorlesungen aus den anderen Studiengängen der Fakultät belegen. Natürlich werden auch Inhalte zu Management und „Soft Skills“ nicht außen vorgelassen.

  • Vertiefungs- und Technische Wahlfächer (Vorlesungen und Labore)
  • Seminararbeit / Projekt
    • Projektplanung
    • MB-Kolloquium
  • Vertiefte Grundlagen
    • Fluidtechnik und Technisches Wahlfach
  • Fachübergreifende Qualifikation
    • Rhetorik
    • Recht für Ingenieure
    • Einführung in die Betriebswirtschaftslehre
    • Studium generale

Den Abschluss des Studiums bildet die Bachelor-Thesis, in der ein Projekt an der Hochschule oder in Zusammenarbeit mit einer Firma eigenständig geplant, organisiert und durchgeführt wird.

Studienschwerpunkte

Ab dem 4. Studiensemester wählen die Studierenden aus einem breiten Wahlfachangebot und haben so die Möglichkeit ihr Studium nach ihren persönlichen Interessen auszurichten. Dabei sind sie an keine Fächerkombinationen gebunden. Um aber eine Hilfestellung für geeignete Fachkombinationen zu geben, wurden vier Studienschwerpunkte entwickelt. Folgen sie einer dieser Fachempfehlungen, erhalten Sie zum Anschluss Ihres Studiums zusätzlich ein Zertifikat zum fachlichen Schwerpunkt Ihres Studiums. 

Folgende Studienschwerpunkte können gewählt werden

    • Automatisierungstechnik
    • Fahrzeugtechnik
    • Fertigungstechnik
    • Produktentwicklung

    Anstehende Events

    Ein Student und eine Studentin sitzen vor einem Gebäude.

    Studieren probieren

    02.11.2021
    Studieren einfach mal ausprobieren? Das geht! Studieninteressierte können im Zeitraum vom 2. bis 5. November 2021 (Herbstferien in BW) an regulären Vorlesungen teilnehmen. Daneben gibt es spannende Einblicke in die Labore und auch erste Kontakte zu potentiellen Kommiliton*innen können geknüpft werden. 
    Zur Event
    Event

    Ansprechpartner

    Professor*innen

    Blick ins Studium

    Ein Student und eine Studentin sitzen vor einem Gebäude.

    Studieren probieren

    02.11.2021
    Studieren einfach mal ausprobieren? Das geht! Studieninteressierte können im Zeitraum vom 2. bis 5. November 2021 (Herbstferien in BW) an regulären Vorlesungen teilnehmen. Daneben gibt es spannende Einblicke in die Labore und auch erste Kontakte zu potentiellen Kommiliton*innen können geknüpft werden. 
    Zur Event
    Event

    Das Video wird Ihnen nicht angezeigt, da Sie nicht der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

    Ausbildung und Studium in einem?

    Diesen Studiengang gibt es auch im Kooperativen Studienmodell. Dabei können Sie 2 Abschlüsse in nur knapp 5 Jahren erreichen. Auch während des Studiums bleiben Sie im Unternehmen und erhalten über die gesamte Zeit eine Vergütung.

    Mathe? Machbar!

    Mit unseren Kursangeboten greifen wir Ihnen unter die Arme, frischen Ihre Skills auf und helfen dabei, mögliche Defizite ganz gezielt loszuwerden. Nutzen Sie gerne auch die Support-Angebote, die Sie begleitend im Studium unterstützen.

    zwei Studenten arbeiten im Labor kmh

    Studiengangslabore

    Im Studiengang Maschinenbau gibt es zahlreiche Grundlagen-, Lehr-, Vertiefungs- und Forschungslabore.

    Bevor es losgeht - Gut vorbereitet ins Studium

    Vorkenntnisse?

    Das Vorpraktikum wird für Studienbewerber ohne einschlägige praktische Vorbildung empfohlen, es ist nicht verpflichtend. Im Vorpraktikum soll der/die Studienbewerber/in mit handwerklichen Arbeitstechniken der jeweiligen Studienrichtung vertraut gemacht werden. Im Vorpraktikum soll die industrielle Arbeitswelt kennen gelernt werden.

    Das Vorpraktikum soll Grundkenntnisse, z.B. in folgenden Arbeitsverfahren vermitteln: Anreißen, Sägen, Feilen, Schneiden, Falzen, Biegen, Bördeln, Richten, Bohren, Gewindeformen, Löten, Kleben, Messen und Prüfen. Vorteilhaft ist auch der Erwerb von Kenntnissen über Werkstoffe und die Grundlagen des Technischen Zeichnens.

    Noch ein Angebot

    Zusätzlich weisen wir auf das Angebot der Seite up2study.de hin, welche weitere Möglichkeiten bietet sich auf das Studium vorzubereiten.

    Unterstützung während des Studiums

    Das Video wird Ihnen nicht angezeigt, da Sie nicht der Verwendung von Cookies zugestimmt haben.

    Das "Mathematik Lernzentrum" in Raum F120 ist eine offene Fragestunde, in der Probleme in Mathematik oder anderen techniischen Fächern mit Tutoren besprochen werden können. Übungsmaterial und Literatur zum Nachschlagen ist vorhanden. Es bietet Unterstützung bei Fragen zum elektronischen Mathematik-Grundlagentest (MGT), bei Hausaufgaben, Klausurvorbereitung etc.

    Das Lernzentrum ist Mo-Do von 13.00-15.00 Uhr mit Tutoren besetzt, am langen Mittwoch sogar bis 17 Uhr. Kommt einfach vorbei!

    Logo aim

    Von der aim werden in Absprache mit unseren Dozenten die folgenden Kurse angeboten:

    * Vorbereitungskurs für den Mathegrundlagentest

    * Intensivkurs Mathematik

    * Vertiefungskurs Physik 1

    Alle Kurse sind kostenfrei, aber anmeldepflichtig. Bei Nichtteilnahme bitte unbedingt bei der aim wieder abmelden!

    eLearning

    Gleich zu Beginn des ersten Semesters werden in zahlreichen Studiengängen mit einem Test die Mathematikgrundkenntnisse überprüft. Eventuelle Defizite können dann in einem adaptiven Mathematik-Lernsystem (https://de.bettermarks.com/) systematisch und individuell aufgearbeitet werden.

    Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
    Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
    Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
    Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)