Studieren mit Beeinträchtigungen

Sofern Sie aufgrund Ihrer Beeinträchtigung besonderen Schutz während der Corona-Pandemie benötigen, wenden Sie sich bitte an den/die Ihren Campus zuständigen Beautragte*n für Studierende mit Beeinträchtigungen.

Die Beauftragten für Studierende mit Beeinträchtigungen unterstützen und beraten Sie über Möglichkeiten wie z. B. Nachteilsausgleiche oder Studienzeitverlängerung, Die Beauftragten sind für jede Form der Beeinträchtigung zuständig, egal ob Ihnen körperliche, psychische oder sonstige Einschränkungen das Studium erschweren.

Anlaufstelle für erste Auskünfte und Informationen

Beauftragte für Studierende mit Beeinträchtigungen

Campus Sontheim

Bildungscampus

Campus Schwäbisch Hall

Campus Künzelsau

Karriereportal für Studierende mit Beeinträchtigungen

Das myAbility Talent ® Programm bietet betroffenen Studierenden und Absolventen*innen einen Einstieg in das Berufsleben und die Chance, mit den teilnehmenden Top Unternehmen aus der Region Kontakt aufzubauen. Innerhalb von fünf Monaten lernen die Bewerber*innen in Gruppencoachings sich zu präsentieren. In Einzelcoachings werden mit erfahrenen Coaches die Lebensläufe überarbeitet sowie Fragen und Ängste bezüglich ihrer Beeinträchtigung im Bewerbungsprozess geklärt. Zudem wird für jedes Talent, so werden die teilnehmenden Studierenden genannt, eine Bewerbungsstrategie erarbeitet.

Sag ich´s? Chronisch krank im Job.

Im Rahmen des Projektes "Sag ich´s? Chronisch krank im Job." der Uni Köln wurde ein digitaler interaktiver Selbst-Test für Menschen mit chronischen Erkrankungen und/oder Behinderungen entwickelt. Er soll Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen dabei unterstützen, einen für sich passenden Umgang mit der gesundheitlichen Beeinträchtigung am Arbeitsplatz zu finden. Neben dem Selbst-Test finden sich auf der Website auch Informationen zu Rechten und Pflichten im Umgang mit der Beeinträchtigung sowie zu weitergehender Beratung und Unterstützung.

Unterstützung bei Hörbeeinträchtigungen

Das Bild zeigt die Grafik einer FM-Anlage.

Die Hochschule Heilbronn konnte 2 mobile FM-Anlagen (Roger von Phonak) beschaffen. Diese Anlagen sind am Campus Sontheim bzw. Bildungscampus stationiert. Dadurch können Menschen mit Hörbeeinträchtigungen bei Präsenzvorlesungen und -veranstaltungen aktiv teilnehmen.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Campus Sontheim

Bildungscampus

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)