Der Studiengang Weinmarketing und Management  bildet die optimale Basis, um die spannende Weinbranche mitgestalten zu können. Für eine Weinwirtschaft, die auch in der Zukunft konkurrenzfähig sein will, sind Führungskräfte sowie gut ausgebildete Manager*innen, die in der Lage sind, sich den komplexen Problemen des Weinmarktes zu stellen, unerlässlich. Steigender Wettbewerb, weltweit vernetzte Märkte und verstärkter Preiswettbewerb erfordern neben fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen auch ein breites Weinwissen.
jetzt bewerben!
Karolin Häußer, Absolventin
Ich habe durch Freunde, die durchweg sehr zufrieden waren, von der Hochschule Heilbronn erfahren. Meine Eltern haben ein Weingut, weshalb für mich schon früh feststand, dass dies auch mein Weg sein wird. Das Studium vereint umfassende betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Allgemeinen und im Bezug auf Wein eine praxisnahe Ausbildung in Kellerwirtschaft, Weinbau, Sensorik und Weinmarketing. Somit ist der Studiengang WMM genau die richtige Basis für meine berufliche Zukunft und ich habe meine Entscheidung für dieses Studium an keinem Tag bereut.
Karolin Häußer, Absolventin

Studieninhalt

Im Studiengang Weinmarketing und Management werden Fachleute und Führungskräfte insbesondere für die Weinwirtschaft ausgebildet. Weinbau und Oenologie, insbesondere aber Marketing und Betriebswirtschaftslehre sind die Säulen des Studiums und bilden einen einzigartigen Mix.

Die stetige Veränderung der Märkte und die Globalisierung konfrontieren auch die Weinwirtschaft mit großen Herausforderungen.Sie, als Studierende von Weinmarketing und Management, lernen deshalb durch fundiertes Wissen auch die großen Chancen innovativ zu nutzen die jeder Wandel in sich birgt.

Im Rahmen der Lehrveranstaltungen Sensorik und Internationaler Weinmarkt erfahren Sie hingegen mehr über verschiedenen Weinbaugebiete weltweit und verkosten Weine (und sonstigen Spezialitäten) der unterschiedlichen Regionen. Regelmäßig kommen Vermarktungsexperten oder Praktiker, welche in der Wienbranche tätig sind in die Veranstaltungen, um über die neuesten Entwicklungen in der Praxis zu informieren und eine praxisnahe Ausbildung zu ermöglichen.

Bei Studienarbeiten, Praxissemestern, Projekten, Exkursionen oder der Bachelor-Arbeit knüpfen Sie zudem nicht nur entscheidende Kontakte für einen gelungenen Karrierestart, sondern sammeln direkt echte Erfahrungen in der Praxis.

Das in den Vorlesungen und Seminaren erworbene Wissen wird in vielen Kooperationsprojekten mit Partnern aus der Wirtschaft umgesetzt. So nutzen sowohl national, als auch international viele Unternehmen das Know-How des Studiengangs Weinmarketing und Management zur Lösung betrieblicher Probleme mittels Seminar- oder Bachlorarbeiten.

Steckbrief

Abschluss: Bachelor of Arts
7 Semester: 210 ECTS
Sprache: Deutsch / Englisch
Standort: Heilbronn Bildungscampus
Studienform: Vollzeit
Studienbeginn: Wintersememster
Bewerbungsfrist: 15. Juli

Berufschancen

Die Nachfrage in der Weinwirtschaft nach Absolventen aus Heilbronn ist außerordentlich groß. Jedoch sind Sie mit dem Studiumsabschluss Weinmarketing und Management sehr breit aufgestellt:

Durch die einzigartige Kombination von Kenntnissen der Betriebswirtschaftslehre, Marketing und Wein stehen Ihnen nach dem Abschluss verschiedenste Positionen in nationalen und internationalen Unternehmen des Handels und verschiedensten Branchen offen. Mehr als die Hälfte unserer Studierenden hat jedoch bereits vor dem Abschluss eine Stelle in einem Unternehmen der Weinwirtschaft 

Beliebte Einstiegspositionen sind Marketingassistenz, Import- und Exportmanager, Produktmanager und Einkäufer in großen, internationalen Wein- und Handelsunternehmen. Die betriebswirtschaftlich bestens ausgebildeten Bachelor of Arts erreichen sowohl in, als auch außerhalb der Weinbranche erfolgreiche berufliche Positionen, wie beispielsweise im Produktmanagement, im Marketing oder im Vertrieb.

Studienverlauf

Grundlagen:

  • BWL, VWL und Marketing
  • Rechnungswesen, Finanzierung
  • Personalmanagement, Recht
  • Wissenschaftliche Grundlagen und Statistik
  • Einführung Weinwirtschaft und Sensorik
  • Weinbau und Kellerwirtschaft
  • Wahlbereich Sprachen/BWL

Fachwissen des Studiengangs:

  • Strategisches Management und VWL,
  • Weinmarketing und E-Commerce
  • Internationale Weinmärkte und Weinhandelsmarketing
  • Sensorik
  • Forschungsmethoden
  • Wahlbereich Sprache/BWL
  • im 4. Semester: optionales Auslandssemester

Praktische Erfahrung:

  • Tätigkeit in einem Unternhemen der Weinbranche
  • Praktikum im In-und Ausland möglich
  • Selbstständiges Arbeiten in eigenen Projekten
  • Praxis im betrieblichen Alltag
  • breites Spektrum an berufspraktischer Orientierung

Vertiefung:

  • Entrepreneurship und Innovation
  • Fallstudien der digitalen Wirtschaft
  • Simulationen in der BWL
  • Nachhaltigkeit und Ethik in der globalen Weinwirtschaft
  • Schwerpunktwahl Weintourismus/Hospitality/Luxury wine & beverage
  • Projekt/Seminar Wein
  • Bachelor Thesis

Blick ins Studium

Die Weine der Perspektive Wein im Weinberg fotografiert.

Perspektive Wein eG - studentische Lehrfirma

#hochschulwein

Die Perspektive Wein eG ist eine eingetragene Genossenschaft und wird von WMM-Studierenden aus dem vierten Semester geleitet. Sie ist die eigene Lehrfirma des Studiengangs Weinmarketing und Management, die in Kooperationen jährlich eigene Weine kreiert und vermarktet.

mehr erfahren
Studierende stoßen mit Wein an

ProVino e.V. - studentischer Verein

Der studentische Verein ProVino e.V. bietet ein Patenprogramm für Studierende, organisiert nationale Exkursionen in diverse Weinanbaugebiete und veranstaltet unter anderem das jährliche Heilbronner Weinforum.




weiterlesen
wmm Exkursion Neuseeland

Wein-Exkursionen:

Wine Week & Wine Days -Wein ist global - Erfahre hier mehr zu den angesagten, internationalen und nationalen Exkursionen des Studiengangs Weinmarketing und Management. Sowohl die deutschen Weinanbaugebiete als auch die bekanntesten Weinbauregionen der Welt - dem Studiengang Weinmarketing und Management ist kein Weg zu weit den Studierenden die vielfältige Welt der Weine nahe zu bringen.


mehr erfahren

Events

Großes WB-/IWM-/WMM Alumnitreffen am 18. Juni 2022

Dem Alumniverein unseres Studiengangs soll neues Leben eingehaucht werden. Darum und da wir uns alle so lange schon nicht mehr gesehen haben, wird im Sommer diesen Jahres das Zusammenkommen wieder gefeiert: wir veranstalten am 18. Juni 2022 ein großes Netzwerktreffen in der Pfalz in den Räumlichkeiten und Außenbereichen des Kelterhauses der Weinbiet Manufaktur eG (An der Eselshaut 32, 67435 Neustadt-Mußbach / Pfalz). Beginn um 17:30 Uhr mit einem Sektempfang. Die Weinbiet Manufaktur wird das Catering organisieren – hinsichtlich der Weine haben wir uns dafür entschieden, dass jede*r einige Flaschen Wein mitbringt, die gemeinsam getrunken werden. Kühlschränke werden vorhanden sein. Für das Catering inklusive Wasser und einem »Sockel« an Weinbiet-Weinen wird eine Pauschale von 25,- Euro pro Person zu zahlen sein. Anmeldefrist: 20. Mai 2022

zur Anmeldung
Ein Bild der Ortenauer Weinprinzessin auf dem Heilbronner Weindorf 2019.

24. Weinforum

Die Studierendeninitiative ProVino e.V. veranstaltet mit den WMM-Studierenden jährlich eines der bekanntesten Weinevents in Heilbronn und ermöglicht dabei allen Gästen eine Weinreise durch die 13 deutschen Anbaugebiete an nur einem Abend. Vorort Verkostungen repräsentativer Weine aus den Regionen sind inklusive! Auch Weinhoheiten, hier Nicole Kist - WMM Studentin im 5. Semester und Ortenauer Weinprinzessin 2019-21, sind an Abenden wie diesen mit dabei. Wann ist der nächste Termin? Aktuelle News dazu finden Sie immer über die ProVino e.V. Facebook Seite.





zu ProVino e.V.
Gruppenbild der Referenten des Weinmarketingtages 2019

12. Heilbronner Weinmarketingtag 2022

Einmal jährlich treffen sich internationale Experten rund um Wein, Marketing und Vertrieb zum interdisziplinären Dialog über die Zukunft des Weinmarktes. Neuer Termin des 12. Heilbronner Weinmarketingtages: 19. Mai 2022 Thema: Krise heißt immer auch Chance - INNOVATIVE Konzepte

 Foto: Silvia Schelle, Markus Bonsels, Prof. Dr. Ruth Fleuchaus, Gero Becker, Prof. Dr. Simone Loose, Johannes Finze und Dr. Tobias Scholl (v.l.n.r.) (c) Wein+Markt, Jan Bertram




zum neuen Programm 2022

Weinfachhändlertag 2021

Am 11.10.2021 war es endlich so weit und der von der HHN, der Weinakdamie Berlin und WEIN+MARKT organsierte Weinfachhändlertag konnte 2021 wieder wie gewohnt am Bidlungscampus in Heilbronn zum Thema Postcorona – Weinhandel.Weiter.Denken.in Präsenz stattfinden.Bereits am Sonntag, den 10.10.2021 fand die Auftaktveranstaltung des Weinfachhändlertages im neu eröffneten Parkhotel in Heilbronn statt. An diesem Abend wurde viel genetzwerkt und auch der Fachhandelspreis 2021 verliehen. Neben den verschiedener, sehr spannenden und informativen Vorträgen zum genannten Thema über beide Tage hinweg, gab es für die Gäste auch jede Menge Gelegenheiten mit den Sponsoren und Ausstellern in den Austausch zu gehen, Weine zu verkosten und die neuesten, innovativsten, auf den Weinhandel zugeschnittenen Produkte und IT-Lösungen kennenzulernen.


Zum Programm
Logo Heilbronn Hospitality Symposium

11. Heilbronn Hospitality Symposium

„Grundversorgung, soziale Verantwortung und Klimaschutz – Hotellerie und Gastronomie zwischen nachhaltiger Rendite und Zukunftsfähigkeit“

In diesem Jahr wird das 11. Heilbronn Hospitality Symposium endlich wieder in Präsenz stattfinden. Am 11. November 2021 treffen sich renommierte Experten der Branche mit Professoren und Lehrenden der Fakultät IB, sowie Studierenden, Alumni und allen weiteren Interessierten in der Aula am Bildungscampus, um über aktuelle Themen der Hospitality Branche zu diskutieren.Am Vortag finden außerdem die Future2Job, unsere Jobmesse für Studierende, sowie ein abendliches Get together in der Alten Reederei in Heilbronn statt. Hier besteht die Möglichkeit zu ungezwungenem Networking in entspannter Atmosphäre und ersten offenen Diskussionsrunden.Die Veranstaltung selbst wird am 11. November in hybrider Form stattfinden.Für den Präsenz-Teil der Veranstaltung gilt die 2G-Regel. Detaillierte Informationen zu den Teilnahmemöglichkeiten, Preisen und unserem Programm finden Sie hier:

Flyer
CHE Ranking 2020

Top Bewertungen im CHE Ranking!

Jedes Jahr im Mai veröffentlicht der ZEIT Studienführer die neuesten Ergebnisse des CHE Hochschulrankings. In diesem Jahr wurden unter anderem die Fachbereiche Betriebswirtschaftslehre (BWL), Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen neu bewertet. Die Hochschule Heilbronn bietet BWL-Studiengänge mit unterschiedlichen Ausrichtungen an allen Standorten an - auch der Bachelor Weinmarketing und Management am Heilbronner Bildungscampus zählt mit dazu!

LinkedIn Post
Alle Bewertungen lesen
Logo von Acquin
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)