Freie Studienplätze

Anträge auf Teilnahme am Losverfahren können für das Wintersemester 2021/22 für folgende Studiengänge eingereicht werden:

Erläuterungen zum Losverfahren:

Der Losantrag muss schriftlich und für jeden gewünschten Studiengang einzeln gestellt werden. Bitte beachten Sie, dass maximal drei Anträge pro Bewerberin / Bewerber abgegeben werden dürfen.

Dem Antrag sind folgende Unterlagen beizufügen:

1 a. Bei Bachelorstudiengängen: beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung sowie ggf. weitere, innerhalb der Zulassungssatzung geregelte, Unterlagen.

1 b. Bei Masterstudiengängen: beglaubigte Kopien von Bachelorzeugnis und Bachelorurkunde, das Transcript of Records sowie ggf. weitere innerhalb der Zulassungssatzung geregelte Unterlagen.

2. Lebenslauf

3. Eine Erklärung und ein Nachweis darüber, ob und für welchen Studiengang eine Immatrikulation an einer anderen Hochschule vorliegt oder vorlag (§ 60 Abs. 2 Nr. 4 LHG)

4. Eine Erklärung und ein Nachweis darüber, ob für den beantragten Studiengang eine frühere Zulassung erloschen ist, weil eine Prüfung im gleichen Studiengang endgültig nicht bestanden wurde oder der Prüfungsanspruch nicht mehr besteht (§ 60 Abs. 2 Nr. 2 LHG)

5. Bei Bachelorstudiengängen, der Nachweis über die Teilnahme am Studienorientierungstest des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg oder der Nachweis über ein Beratungsgespräch bei einer zentralen, hochschuleigenen Studienberatungsstelle (§ 60 Abs. 2 Nr. 6 LHG)

Eine Zulassung ist nur bei Erfüllung der, in der Zulassungssatzung des jeweiligen Studienganges geregelten, Zugangskriterien möglich. Im Übrigen gelten die Regelungen der Zulassungs- und Immatrikulationssatzung der Hochschule Heilbronn.

Pro Studiengang darf zum jeweiligen Verfahren nur ein Losantrag gestellt werden. Wer mehrfach für einen Vergabetermin das Losverfahren für einen Studiengang beantragt, wird von der Teilnahme am Losverfahren ausgeschlossen. Ebenfalls vom Verfahren ausgeschlossen wird, wer nicht die Mindestangaben gem. § 3 Abs. 1 der Lossatzung macht.

Die Hochschule Heilbronn benachrichtigt die zugelassenen Bewerber und Bewerberinnen durch einen Zulassungsbescheid.

Sofern für andere als die o.g. Studiengänge Losanträge gestellt werden, werden diese von der Hochschule vernichtet. Eine entsprechende Information oder eine Rücksendung der eingereichten Unterlagen an den Absender erfolgt nicht!

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)