MBA Wirtschaftsinformatik – Digitale Transformation, berufsbegleitend



IT und BWL - Verstehen und Gestalten

Dieser MBA vereint das Beste aus zwei mal zwei Welten:

IT und BWL sowie das Verstehen (Gestalter und Treiber sowie Bausteine) und Umsetzen der digitalen Transformation. Nicht nur mitreden können, sondern ganz spezifisch und zielführend gestalten zu können! Machen Sie mit und werden Sie Gestalter der digitalen Zukunft - egal ob als BWL'er, IT'ler oder mit Ingenieursabschluss. Denn die digitale Zukunft geht uns alle an!


Kurzinfo

AbschlussMaster of Business Administration (MBA)
der Hochschule Heilbronn
StudienformBerufsbegleitend
AkkreditierungBeantragt
Credits90
Studiendauer4 Semester (2 Jahre)
StudienortHochschule Heilbronn, Bildungscampus
SpracheDeutsch (vorwiegend) / Englisch
Studiengebühr€ 19.900,- insgesamt
StudienbeginnJährlich zum 1. März
Bewerbungsschluss15. Januar

Bewerbung


Infoabende 2018

25. September  |  23. Oktober  |  27. November


Infos zum Studienprogramm

Curriculum MBA Wirtschaftsinformatik - Digitale Transformation, berufsbegleitend


1. S E M E S T E R   -   Gestalter und Treiber
Wirtschaftsinformatik als Gestalter der digitalen Transformation
Gegenstand, Kontext und Modelle der Wirtschaftsinformatik
Methoden aus Wissenschaft, Management und Forschung
Ethik und Nachhaltigkeit in der Wirtschaftsinformatik
Unternehmerische Exzellenz als strategischer Treiber der digitalen Transformation
Corporate Governance

Veränderung der Unternehmensfunktionen in der digitalisierten Welt
Dienstleistungsmanagement bei digitalisierten Produkten
IT-Exzellenz als technischer Treiber der digitalen Transformation
Technologien für die digitale Transformation

Software Engineering für die digitale Transformation
IT-Projektmanagement, IT-Sicherheit und IT-Recht
Wissenschaftliches Arbeiten im Projektkontext
On-the-Job-Projekt

2. S E M E S T E R   -   Bausteine
Strategisches Informationsmanagement
Strategisches Informationsmanagement
Strategisches IT-Management für die digitale Transformation
Informations- und Datenqualität
Business Intelligence & Analytics
Data Science Grundlagen
Skalierbare Architekturen für Business Intelligence & Analytics
Big Data Analytics
Management betrieblicher Kernsysteme
Enterprise Application Management
Softwareauswahl und -einführung

Software Lifecycle Management
Präsentationstechniken
On-the-Job-Projekt

3. S E M E S T E R   -   Umsetzungsmanagement
Strategien für die digitale Transformation
Digitale Wertschöpfungsstrukturen

Digitale Geschäftsmodelle

Digitalisierungsstrategien und Innovationsmanagement
Management digitaler Prozesse
Unternehmensmodellierung

Strategisches Prozessmanagement

Digitalisierung von Unternehmensprozessen

Management digitaler Erfolgskulturen
Entwicklung einer Erfolgskultur im globalen Kontext
Chancen- und Risikomanagement für die Digitalisierung
Changemanagement im globalen Kontext

Moderationstechniken
On-the-Job-Projekt

4. S E M E S T E R   -   Master
Studienwoche / Studienexkursion
Methodenkompetenz
Master-Thesis & Kolloquium

Präsenzzeiten und Selbststudium 1.-3. Semester:

4 Blockveranstaltungen pro Semester (insgesamt 12,5 Tage):

  • 3 Module à 3,5 Tage:
    Mittwoch 14.00 - 18.30 Uhr
    Donnerstag, Freitag und Samstag 08.30 - 18.00 Uhr
  • 1 Modul à 2 Tage:
    Freitag und Samstag 08.30 - 18.00 Uhr

Selbststudium:

  • Nachbereitung der Studieninhalte
  • Vorbereitung / Bearbeitung Pre-Assignments (Vorbereitungsaufgaben)
  • Aufbereitung von Assignments (Prüfungsaufgaben)
  • Bearbeitung von On-the-Job-Projekten

Präsenzzeiten und Selbststudium 4. Semester:

  • Erstellung Master-Thesis
  • Studienwoche / Studienexkursion
  • 1 Modul (2 Tage, Freitag und Samstag im Oktober)

Das 4-semestrige berufsbegleitende MBA-Programm kostet insgesamt € 19.900,00.

Die Zahlung ist monatlich oder semesterweise möglich.

Natürlich gibt es verschiedene Möglichkeiten zur Finanzierung der Studienentgelte. Viele Unternehmen unterstützen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zumindest zum Teil bei der Studienfinanzierung. Wir empfehlen Ihnen, im Vorfeld mit Ihrem Arbeitgeber zu sprechen!

Dozierende sind Professorinnen und Professoren der Hochschule Heilbronn sowie erfahrene Praktikerinnen und Praktiker aus der Wirtschaft.

Das berufsbegleitende Bachelor-Studienprogramm Betriebswirtschaft bietet Studierenden die Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln, neues Wissen zu erlangen und dieses Know How noch während des Studiums in den Arbeitsalltag zu übertragen. Die Folge: ein neuer Blickwinkel auf die verschiedenen, beruflichen Situationen und Sachverhalte sowie eine Erweiterung der beruflichen Perspektiven.

Auch für Unternehmen ist das berufsbegleitende Studienprogramm eine Chance - eine optimale Weiterbildungsmöglichkeit für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Aussicht auf Führungspositionen oder erweiterte Tätigkeitsbereiche.

Aktuelle Themenstellungen aus dem Arbeitsalltag der Studierenden werden im Rahmen von On-the-Job-Projekten (Beispiele für Themenstellungen aus dem MBA Unternehmensführung finden Sie hier) bereits während des Studiums wissenschaftlich erarbeitet, neue Lösungsansätze und Perspektiven werden direkt in die Praxis übertragen. Das Ergebnis: Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich den beruflichen Herausforderungen mit erweitertem Know How und neuen Ideen stellen.


Ihre Vorteile!

  • Optimale Vereinbarkeit von Beruf und Studium durch Präsenzzeiten in Form von Blockveranstaltungen
  • Prüfungsleistungen überwiegend in Form von Präsentationen
  • Umfassende Praxisanbindung durch Einbezug von Schlüsselpartnerfirmen und direkter Praxistransfer durch On-the-Job-Projekte
  • Ihre Dozierende: Professorinnen und Professoren der Hochschule Heilbronn sowie erfahrene Praktikerinnen und Praktiker aus der Wirtschaft
  • Erweiterung Ihres persönlichen Netzwerks und Erfahrungsaustausch

Noch Fragen? Unsere Ansprechpartner

Wichtige Termine