Stipendien

Deutschlandstipendien an der HHN

BMBF_Logo_Deutschlandstipendium_Hochschule

Im akademischen Jahr 2018/2019 können wir 129 begabte und leistungsstarke Studierende der Hochschule Heilbronn im Rahmen des Deutschlandstipendienprogramms unterstützen. Die monatliche Förderung beträgt 300 Euro und wird jeweils zur Hälfte finanziert vom Bund und von privaten Förderern.

Die Hochschule Heilbronn dankt allen Förderern für die Kofinanzierung der Deutschlandstipendien.

Ebenso dankt das Bundesministerium für Bildung und Forschung allen Förderern.

Zielgruppe Förderung von engagierten, begabten und leistungsstarken Studierenden der Hochschule Heilbronn im Bachelor- und Masterstudium. Weitere Förderkriterien: soziales Engagement, besondere familiäre oder persönliche Umstände.
Voraussetzungen Für angehende Erstsemesterstudierende: besonders gute Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung unter besonderer Berücksichtigung der für das gewählte Studienfach relevanten Einzelnoten.

Für immatrikulierte Studierende: Nachweis der besonders guten Studienleistung durch einen aktuellen Notenspiegel.

Für Studierende eines Masterstudiengangs: besonders gute Abschlussnote des vorausgegangenen Studiums sowie Nachweis der besonders guten Studienleistung durch einen aktuellen Notenspiegel.
Höhe der UnterstützungMonatliche Förderung in Höhe von 300 Euro.

Die Bewilligung erfolgt entweder:

  • zum jeweiligen Wintersemester (01.09.) und gilt dann in der Regel für ein Jahr (Voraussetzung hierfür ist die Regelstudienzeit).
  • oder zum folgenden Sommersemester (01.03.): Studierende, die für ein Deutschlandstipendium ab dem Sommersemester ausgewählt werden, erhalten zunächst eine Bewilligung für ein Semester.
BewerbungsfristDie jeweilige Bewerbungsphase wird auf diesen Seiten bekannt gegeben.
Bewerbung Die Bewerbungsphase für das akademische Jahr 2018/2019 ist abgeschlossen. Eine neue Bewerbungsrunde beginnt voraussichtlich im Frühjahr/Sommer 2019.

Alle Informationen zur Bewerbung und den einzureichenden Unterlagen finden Sie im Informationsblatt. Bei Fragen wenden Sie sich gern an Vera Kannegießer.

Weitere Informationen Hier finden Sie die Satzung der Hochschule Heilbronn zur Vergabe von Deutschlandstipendien.

Bitte beachten Sie: Die Bewerbungsformalitäten wurden erst kurz vor der Bewerbungsphase auf das reine Onlineverfahren umgestellt, sodass in der Satzung noch die alten Modalitäten angegeben sind. Sie müssen Ihre Unterlagen nicht in Papierform abgeben, es zählt allein die Onlinebewerbung und die dort hochgeladenen Unterlagen.

In unseren FAQ haben wir einige häufig gestellte Fragen zusammengefasst. Weitere Informationen zum Deutschlandstipendienprogramm finden Sie außerdem unter www.deutschlandstipendium.de. Sollten noch Fragen offen sein, wenden Sie sich gern an die Stipendienstelle.
Ansprechpartnerin
für Förderer
Vera Kannegießer

Bilder der Vergabefeier der Deutschlandstipendien 2017

Information in English

Wir bedanken uns bei allen Förderern im akademischen Jahr 2018/2019

Informationen für aktuelle Stipendiatinnen und Stipendiaten

Sie können sich bis spätestens 30.04.2019 um eine Verlängerung Ihres Deutschlandstipendiums für das akademische Jahr 2019/2020 bewerben.