Exploring the Impact of Digital Transformation: Digitalization of Wild Life Protection - Endangered Species

Teilnehmende Länder:

Deutschland - USA

Teilnehmende Hochschulen:

Hochschule Heilbronn (Heilbronn) - California State University, Dominguez Hills (Carson) 

COIL-Projektbeschreibung:

Studierende der California State University, Dominguez Hills (CSUDH) und der Hochschule Heilbronn untersuchen in einem dreiwöchigen Projekt, wie sich die Digitale Transformation auf den Schutz bedrohter Tierarten auswirken kann und erforschen die Stärken und Schwächen von Schutzmaßnahmen aus biologischer, kultureller und technologischer Sicht. Ziel dieses Kurses, der sowohl im Rahmen einer Software-Engineering Lehrveranstaltung als auch im Rahmen des Studium Generales angeboten wird, ist es - in interdisziplinären und internationalen Teams - die Bedeutung verschiedener Technologien für die Erreichung von SDGs (Sustainable Development Goals - Nachhaltigkeitsziele) zu verstehen und zu bewerten.

Dabei nähern sich Studierende der CSUDH dem Thema aus einer vorwiegend biologischen Perspektive, während Studierende der Hochschule Heilbronn sich vorwiegend mit den technologischen Aspekten beschäftigen. Die internationales Teams erstellen zusammen eine Infografik, die ihre Ergebnisse veranschaulicht.
Laufzeit:

Wintersemester 2022

Kontakt
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)