Deutschlandstipendium

Die Bewerbungsphase für das akademische Jahr 2022/2023 läuft vom 01.05.2022 bis zum 31.05.2022.

Hier gehts zur Online-Bewerbung: https://bewerbung.dstip.de/hs-heilbronn

Gefördert werden engagierte, begabte und leistungsstarke Studierende der Hochschule Heilbronn im Bachelor- und Masterstudium.  Zusätzlich zu den Leistungen werden folgende Kriterien berücksichtigt:

  • soziales Engagement
  • besondere familiäre oder
  • persönliche Umstände.


Genaueres unter "Bewerbung - Welche Voraussetzungen?".

Die monatliche Förderung beträgt 300 Euro.  Je nach Bewilligungszeitraum variiert auch die Förderungsdauer. Die Bewilligung erfolgt entweder:

•zum jeweiligen Wintersemester (01.09.) und gilt dann in der Regel für ein Jahr (Voraussetzung hierfür ist die Regelstudienzeit inkl. Coronasemester).

•oder zum folgenden Sommersemester (01.03.): Studierende, die für ein Deutschlandstipendium ab dem Sommersemester ausgewählt werden, erhalten zunächst eine Bewilligung für ein Semester und können bis zu einer bestimmten, im Bewilligungsbescheid genannten Frist, einen Verlängerungsantrag stellen. 

siehe Zielgruppe

  • für Studieninteressierte: besonders gute Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung unter besonderer Berücksichtigung der für das gewählte Studienfach relevanten Einzelnoten

  • für bereits immatrikulierte Bachelor-Studierende: Nachweis der besonders guten Studienleistung durch einen aktuellen Notenspiegel

  • für bereits immatrikulierte Master-Studierende: besonders gute Abschlussnote des vorausgegangenen Studiums sowie Nachweis der besonders guten Studienleistung durch einen aktuellen Notenspiegel

Die Bewerbung läuft ausschließlich online über folgenden Link:

https://bewerbung.dstip.de/hs-heilbronn

Alle Informationen zur Bewerbung und den einzureichenden Unterlagen finden Sie im "Informationsblatt"

Die Bewerbungsphase für das akademische Jahr 2022/23 ist vom 01.05.2022 bis 31.05.2022.  Der Link zur Onlinebewerbung wird kurz vor Bewerbungsbeginn unter "Wie?" gepostet.

Für die Bewerbung sind unterschiedliche Nachweise erforderlich. Alle Information bezüglich der Nachweise finden Sie im Informationsblatt "Nachweise".

Zusätzlich zu den Nachweisen wird ein Motivationsschreiben verlangt. In diesem möchten wir erfahren, wer Sie sind. Erzählen Sie uns von sich, Ihrem Werdegang, was Sie ausmacht, was Sie geprägt hat, usw.

Eine Hilfe für die Erstellung finden Sie im Informationsblatt "Motivationsschreiben".

Bitte beachten Sie: Sie müssen Ihre Unterlagen nicht in Papierform abgeben, es zählt allein die Onlinebewerbung und die im Onlineportal hochgeladenen Unterlagen.

Einmal im Jahr findet eine feierliche Urkundenübergabe statt, bei dem sich Stipendiat*innen und Förder*innen kennenlernen. Foto: HHN

Feierliche Urkundenübergabe

Im akademischen Jahr 2021/2022 können wir im Sommersemester 119 begabte und leistungsstarke Studierende der Hochschule Heilbronn im Rahmen des Deutschlandstipendienprogramms unterstützen. Die monatliche Förderung beträgt 300 Euro und wird jeweils zur Hälfte finanziert vom Bund und von privaten Förder*innen.

Die Hochschule Heilbronn dankt allen Förder*innen für die Kofinanzierung der Deutschlandstipendien.

Ebenso dankt das Bundesministerium für Bildung und Forschung allen Förder*innen.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)