Prof. Dr.-Ing. Michael Kokes

Prof. Dr.-Ing. Michael Kokes

Telefon: +49 7131 504 539
Email: michael.kokes@hs-heilbronn.de
Büroadresse: E211 Campus Sontheim
Postadresse: Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn
Sprechzeiten: nach vorheriger Vereinbarung (Email)
Sekretariat: Waltraud Bayer
  • High power multiphase resonant power converter
  • High frequency power distribution (single- & tri-phase)
  • Contactless power transmission
  • Resonant system description with space- & state-vectors
  • Power converter based remote diagnosis & prognosis
  • Stator flux oriented field control of electrical drives
  • Trade-off analyses of power electronics systems
„Stiftungsprofessur für Leistungselektronik“, gefördert von der Thomas-Gessmann-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

  • Power Electronics
  • Electrical drives
  • Field oriented control

  • Elektrotechnik 1 (1. Semester BA)
  • Elektrotechnik 2 (2. Semester BA)
  • Elektrotechnik 3 (2. Semester BA)
  • Elektrische Antriebssysteme (3. Semester BA)
  • Electrical Drives (4. Semester BA)
  • Controlled Electrical Drives (6. Semester BA)
  • Speed- and Position Control (6. Semester BA)
  • Design of Power Electronics (Master ESE)

Prof. Michael Kokes hat an der Hochschule Mannheim und der Ruhr Universität Bochum Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Energietechnik studiert. Von 1992 bis 1999 arbeitete er im Forschungsinstitut Frankfurt der Daimler Benz AG. Während dieser Tätigkeit hat er über mittelfrequente Bordnetze promoviert.

Von 1999 bis 2013 war er in verschiedenen Funktionen als Abteilungsleiter (Elektrik/Elektronik, Diagnose, Prognose, Telematik) in der Vorentwicklung von DaimlerTrucks in Stuttgart tätig.

2013 ist er einem Ruf auf die Professur „Leistungselektronik“ der Hochschule Heilbronn gefolgt. Neben der Lehre beschäftigt er sich dort mit mehrphasigen, resonanten Stromrichtertopologien, Statorflussorientierte Regelstrukturen der Asynchronmaschine sowie Ferndiagnose- und Prognosetechnologien auf Basis elektrischer Aktoren. Weiterhin ist er Gründungsmitglied des CPES (Center of Power Electronics Systems) der Hochschule Heilbronn.

DE102013011687A1


[DE] Steuergerät für ein Fahrzeug 

DE102012015783A1

[DE] Diagnoseverfahren und Diagnosesystem für ein Kraftfahrzeug 
[EN] Method for diagnosing several vehicle components of motor car, involves actuating determined diagnostic unit by control ...

DE102012015767A1

[DE] Vorrichtung zum Speichern von Daten in einem Kraftfahrzeug

[EN] Device for storing diagnosis data about operating condition of e.g. audio system in motor car, has input unit designed ...

DE102012012964A1

[DE] Diagnoseverfahren für eine Getriebevorrichtung mit einer Vorgelegewelle und einer Vorgelegewellenbremse

[EN] Method for diagnosing gear box device of motor car, involves determining ...

DE102012006714A1

[DE] Verfahren zur Ausgabe von Informationen aus einer Fahrzeug-Bedienungsanleitung

[EN] Method for outputting information of operating instructions from external server to driver of ...

DE102012006706A1

[DE] Unterstützen eines Fahrers eines Kraftfahrzeugs zum Nutzen von Grünphasen an Lichtzeichenanlagen

[EN] Method for assisting driver of motor vehicle e.g. car, involves describing ... 

DE102012005984A1

[DE] Verfahren zum Erstellen eines Dienstleistungs- und/oder Warenangebots an eine Informationsverarbeitungseinheit (IE) eines Kraftfahrzeugs

[EN] Method for creating range of offered ...

DE102012005679A1

[DE] Verfahren zur lastkollektiv-basierten Betriebsoptimierung eines Kraftfahrzeugs

[EN] Method for stress collective-based operation optimization of motor car, involves computing resultant ...

DE102012005673A1

[DE] Verfahren zur Einsatzoptimierung einer eine Mehrzahl an Fahrzeugen aufweisenden Fahrzeugflotte hinsichtlich wenigstens eines Optimierungsparameters

[EN] Method for optimizing usage ...

DE102011117376A1

[DE] Verfahren zum Übernehmen von Programmdaten per Telematik in ein Steuergerät eines Kraftfahrzeugs mit automatischem Abnahmetest

[EN] Method for transferring programmable data per ...

DE102011113049A1

[DE] Mobile Vorrichtung, System und Verfahren zur Sprachkommunikation

[EN] Mobile device for voice communication between two communication stations, is adapted to define target area, ...

DE102011106356A1

[DE] Verfahren zum Steuern des Betriebs eines Fahrzeugs mit einem Elektro- oder Hybridantrieb

[EN] Method for controlling operation of vehicle with electric or hybrid drive, involves ...

DE102011105973A1

[DE] Verfahren zur Auswahl eines Reifentyps für ein Kraftfahrzeug

[EN] Method for selecting type of tire for motor car, involves computing features from tire properties in database, ...

DE102010053955A1

[DE] Verfahren zur Datenerfassung in Kraftfahrzeugen

[EN] Data acquisition method for motor car, involves determining data parameters by analysis of raw data, and computing filter parameters, ...

DE102010050389A1

[DE] Verfahren zur Auswahl eines Kraftfahrzeugs 

DE102010047820A1

[DE] System zur Bestimmung von Reifendruck und Achslast eines Kraftfahrzeuges

[EN] System for measuring tire pressure and axle load of motor vehicle, has tire pressure detection unit, ...

DE102010025088A1

[DE] Vorrichtung zum Betrieb eines elektrischen Verbrauchers in einem Fahrzeug

[EN] Apparatus for operating electrical load in motor vehicle i.e. car, has energy source whose outlet ...

DE102009051697A1

[DE] Steuergerätesystem für Kraftfahrzeuge

[EN] Control system for motor vehicles comprises multiple decentralized control units, where each control unit has storage device for logging ...

DE102009048613A1

[DE] Konfigurationsverfahren und -vorrichtung für Fahrzeuge

[EN] Motor vehicle i.e. commercial vehicle, configuring method, involves previously determining load spectrum with old vehicle ...

DE102008055902A1

[DE] Verfahren zur Erkennung eines Ölverlustes in einem Getriebe mit einer Vorgelegewelle

[EN] Oil loss recognizing method for transmission of motor vehicle, involves detecting distribution ...

DE102008047561A1

[DE] Steuergerätesystem mit dezentraler Datenaufzeichnung und Verfahren zum Protokollieren von Daten

[EN] Control system for motor vehicle, has control devices comprising storage devices ...

DE102008019463A1

[DE] Verfahren zum Vorhersagen von Ausfallereignissen

[EN] Method for predicting failure occurrences for component of motor vehicle, involves capturing load data of component by processing ...

DE102008010628A1

[DE] Verfahren zum Erfassen von Diagnosedaten in einem Kraftfahrzeug mittels eines flüchtigen Ringspeichers und anschließender Datenreduktion in einen nichtflüchtigen Speicher 

DE102008009306A1

[DE] Verfahren und Vorrichtung zur Ermittlung und Lokalisierung einer Leckage in einer Druckluftleitung eines Druckluftsystems

[EN] Leakage determining and locating method for compressed ...

DE102007046462A1

[DE] Bremssystem und elektronische Luftaufbereitungseinheit für Druckluftbremssysteme mit integriertem Timer und Temperatursensor 

DE102007038992A1

[DE] Verfahren zur Überwachung einer Qualität eines Motoröls

[EN] Engine oil quality monitoring method for motor vehicle, involves generating maintenance recommendation concerning engine ...

DE102007025835B4

[DE] Diagnose von Leckagen an Druckluftsystemen, insbesondere in Nutzfahrzeugen 

DE102007018174A1

[DE] Verfahren zur Diagnose von technischen Systemen, insbesondere im Kraftfahrzeugbereich 

DE102007006263A1

[DE] Seitenbeleuchtung für einen Lastkraftwagen

[EN] Side light for truck, has lighting unit including illuminant unit, where lighting unit is arranged outside truck, is designed as ...

DE102006058115A1

[DE] Instrumententafel eines Nutzkraftfahrzeuges

[EN] Instrument panel arrangement for goods vehicle has parking brake handle close to steering column switch on instrument panel to prevent ...

DE102006024333A1

[DE] Belüftungsvorrichtung für eine Fahrzeugkabine

[EN] Air conditioning system for vehicle driving cabs has vibration damping on the air inlet and outlet which may consist of airflow ...

DE102006006364A1

[DE] Beleuchtungseinrichtung für ein Kraftfahrzeug oder ein Luftfahrzeug

[EN] Device for displaying visual information in vehicle or aircraft interior, has light source, where lighting ...

DE102006006363B4

[DE] Vorrichtung zum Darstellen von visuellen Informationen im Innenraum oder in einer Kabine eines Kraftfahrzeugs oder eines Luftfahrzeugs 

DE102005037710A1

[DE] Nutzfahrzeug mit Fahrerhaus und Seitenleuchte

[EN] Utility vehicle e.g. lorry, has driving cab and side light in each vehicle side, where light is extended from driving cab side ...

DE102005036941A1

[DE] Verfahren und Einrichtung zur Steuerung der Kraftfahrzeuginnenraumbeleuchtung

[EN] Controlling motor vehicle interior lighting involves determining sensitivity of driver and automatically ...

DE102005035624B4

[DE] Verfahren und Vorrichtung zur Bereitstellung von fahrstreckenabhängigen Fahranweisungen 

DE102005033722A1

[DE] Beleuchtungsvorrichtung für ein Fahrzeug

[EN] Lighting device for vehicle e.g. commercial motor vehicle, has upper and lower translucent surfaces individually providing different ...

DE102005022421A1

[DE] Kollisionsvermeidungssystem und Verfahren zum Betreiben eines Kollisionsvermeidungssystems

[EN] Collision avoidance system for use on commercial road vehicles uses inputs from distance ...

DE102005008841B3

[DE] Rückwand für die Fahrerkabine eines Kraftfahrzeugs

[EN] Rear wall for driver`s cab of motor vehicle, has four adjustable side parts attached at rear sides of cab for enlarging internal ...

DE102005004449B4

[DE] Kraftfahrzeug 

DE102004051760A1

[DE] Verfahren zum Positionieren eines Zugfahrzeugs relativ zu einem Anhänger oder einer Wechselbrücke 

DE102004044517A1

[DE] Einrichtung zur vorausschauenden Kollisionserkennung und -vermeidung 

DE000019960762A1

[DE] Energiegewinnung aus der Abgaswärme eines Verbrennungsmotors

[EN] Energy recovery system of turbine and compressor links these by power line with compressor downstream of included ...

DE000019929060C1

[DE] Verfahren und Vorrichtung zur Steuerung eines Generators

[EN] Electrical generator control method e.g. for automobile alternator uses detected variation in revs of drive engine ...

DE000019624117A1

[DE] Serienschwingkreis-Brückenwechselrichter für Mittelfrequenz

[EN] Medium frequency bridge inverter with series oscillatory circuit 

DE000010258889A1

[DE] Druckluftanlage für motorgetriebene Kraftfahrzeuge

[EN] Compressed air system for utility vehicle with six wheels has four air pumps filling separate air bottles to provide separate ...

DE000010138833A1

[DE] Vorrichtung und Verfahren zur Ferndiagnose von Fahrzeugen 

DE000004446778C2

[DE] Mittelfrequenz-Serienschwingkreis-Brückenwechselrichter zur Speisung eines Wechselspannungsbordnetzes 

DE000004441268A1

[DE] Mehrfachleitung für Gleich- und Wechselspannungen

[EN] Multiple line for conducting AC and DC voltages e.g. for vehicle on-board networks 

DE000004344709C2

[DE] Verfahren zur Umwandlung von unterschiedlich großen Gleich- oder Wechselspannungen in eine beliebig vorgegebene Spannung[DE] Verfahren zur Umwandlung von unterschiedlich großen Gleich- oder Wechselspannungen in eine beliebig vorgegebene Spannung  

DE000004301605C1

[DE] Verfahren und Anordnung zum Überwachen des Ein- und Ausschaltens eines steuerbaren Leistungshalbleiterbauelements in einer leistungselektronischen Schaltung

[EN] Monitoring switch=on ...

DE000004026091A1

[DE] Vorrichtung und Verfahren zur Regelung von Systemen, deren Störgrößen einen zeit- oder winkelperiodischen Anteil enthalten

[EN] Regulation system for electrical machine drive - ...

DE000004003659A1

[DE] Vorrichtung und Verfahren zur konstanten Dehnungsregelung für durchlaufende Bahnen

[EN] Constant stretch control for moving films - having extension of film monitored and adjusted ...

DE000003718337C2

[DE] Ansteuerschaltung für einen Baßlautsprecher 

WO002006029804A1

[DE] ANZEIGEVORRICHTUNG UND VERFAHREN ZUR ANZEIGE FÜR EIN FAHRZEUG

[EN] DISPLAY DEVICE AND DISPLAY METHOD FOR A VEHICLE

[FR] DISPOSITIF D'AFFICHAGE ET PROCEDE POUR ...

Eigene Vorträge und Publikationen

Entwurf einer am Statorfluss orientierten, 
zeitdiskreten Drehmomentregelung einer 
Asynchronmaschine mit dynamischer
Feldschwächung.

Symposium Elektromagnetismus Ostfildern

 02/2017

Challenges for Remote Diagnostics Systems

5th Automotive Wiesbaden 

04/2013

Parallelisierung des Innovationsmanagements– ein sinnvoller Ansatz?

VDI Konferenz Friedrichshafen

07/2011

Targets and Requirements of Tele-Diagnostic Systems for Commercial Vehicles

VDI Konferenz Steyr

05/2011

Steigerung der Fixed First Visit Quote eines

automatisierten Schaltgetriebes durch eine

distributierte, modellbasierte Diagnose

Aachener Motoren Kolloquium Aachen

10/2009

Erfahrungen im Innovationsverbund:

Der Commercial Vehicle Cluster (CVC)

ProcessNet Mannheim 

09/2009

Steigerung der Diagnosequalität komplexer,

mechatronischer Fahrzeugsysteme durch

modellbasierte Diagnose mit On-Board

Erfassung & Off-Board Auswertung

VDI Konferenz Ulm

05/2009

Advanced Diagnosis & Prognosis Technologies for Complex Mechatronic Vehicle Systems

MIT Automotive Consortium Cambridge

11/2008

Reliability: The Challenge for Trucks

MIT Automotive Consortium Paris

06/2006

Zuverlässigkeit im Nutzfahrzeug

CVC Jahrestagung Kaiserslautern

10/2005

Das Konzept der Lead-Märkte im Praxistest:

Erfahrungen von DaimlerChrysler

BMWi Fachtagung Berlin

04/2002

Methodik zur Spezifikation von Elektronik im Fahrzeug

VDI Konferenz Baden-Baden

10/2001

Die Auswahl „richtiger“ Märkte für neue Produkte - eine Herausforderung für die Zukunft?

ZEW Wirtschaftsforum Mannheim

09/2000

Complexity Control at Economic Decisions in the System Development - a Gordian Knot?

EAEC Barcelona

07/1999

Correct Decisions Based on Uncertain Requirements and Imperfect Information in Product Partnerships - A Contradiction?

DASC Seattle

11/1998 

Multi Attribute Extended System Trade-Off Analysis: Eine Methode zur Konzeption und Bewertung von Elektrik/Elektronik Architekturen in Nutzfahrzeugen

VDI Konferenz Wolfsburg

12/1997

Untersuchung eines diskontinuierlich betriebenen Reihenschwingkreisstromrichters für ein Kfz-Wechselspannungsbordnetz unter Verwendung von Zustandszeigern
Zeitschrift Electrical Engineering
12/1996
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)