Informationen für Unternehmen

Bild zeigt die Nutzeroberfläche von talentefinder, wenn ein Match erzielt wurde.

Virtuelles Recruiting Event

Unternehmen, die auf der Suche nach qualifizierten Nachwuchsingenieuren sind, sind herzlich eingeladen an der MeetING als Aussteller teilzunehmen.

Nutzen Sie die Chance, einfach, schnell und digital mit unseren Ingenieure-Studierenden ins Gespräch zu kommen. Mit der browserbasierten App „talentefinder“ matchen sich Unternehmen und Studierende, können via Chat in Kontakt treten und später das Gespräch in einem Videocall vertiefen.

MeetING 2020 - Online

Anmeldeformular und AGB | MeetING 2020

Teilnahmegebühr:

Für die Teilnahme an unserem digtialen Recruiting-Event MeetING erheben wir eine Gebühr für Unternehmen von 250 Euro zzgl. MwSt.

Inklusivleistungen:

  • Möglichkeit via App „talentefinder“ ein eigenes Unternehmensprofil zu erstellen
  • Möglichkeit bis zu 6 Stellenausschreibungen auf der Jobwall der Plattform "talentefinder" zu veröffentlichen
  • Zugriff auf Bewerberprofile unserer registrierten ING-Studierenden
  • Matchmakingprozess mit Chatfunktion
  • Terminvereinbarung zum Gespräch am virtuellen Messetag
  • (optional): Keynote-Unternehmensvortrag zu einem ausgewählten Thema (bitte hierzu die Hinweise in der Einladungsmail beachten)
  • Logo mit Verlinkung zu Ihrer Webseite auf der Informationsseite der Studierenden im Messe-Vorfeld (ca. 3 Wochen) und bis zur nächsten MeetING
  • Marketingmaßnahmen zur Besucherbewerbung der Messe


Anmeldeschluss: Freitag, 16. Oktober 2020 | 12.00 Uhr

  1. It's a match
    Finden Sie im Matchmaking heraus, wer zu Ihrem Unternehmen passt.

  2. Chatten
    Führen Sie authentische Gespräche und erhöhen die Erfolgsaussichten auf zielführende Bewerbungen.

  3. Dates
    Behalten Sie immer den Überblick und verwalten Sie Ihre Videocalls für den Eventtag.

  4. Videointerview
    Führen Sie zeitgemäße und ortsunabhängige Bewerbungsgespräche in höchster Videoqualität.

  5. Jobwall
    Veröffentlichen Sie Ihre Stellenanzeigen und finden Sie die passenden Talente für Ihr Unternehmen.

  6. Browserbasiert
    Die App funktioniert browserbasiert und auf allen Geräten, sodass Sie keine App downloaden müssen.
  1. Nachdem Sie das Anmeldeformular an uns zurück gesandt haben, erhalten Sie eine Anmeldebestätigungs-E-Mail. Dort finden Sie einen individuellen Link, mit dem Sie Ihr Unternehmen auf talententefinder registrieren können.

  2. Dort müssen Sie den Unternehmensnamen und die Branche angeben.

  3. Im nächsten Schritt füllen Sie persönliche Angaben wie Vorname und Nachname aus.

  4. Danach müssen Sie Ihre Kontoangaben wie E-Mail-Adresse und Passwort angeben. Diese Angaben sind zugleich auch Ihre Login-Daten.

  5. Fast geschafft! Wir benötigen noch Ihren Unternehmensstandort und dann können Sie mit der Gestaltung Ihres Profils loslegen.

  6. Um Ihr Konto zu bestätigen, benötigen Sie den 4-stelligen Verifikationscode, den Sie nach Ihrer Registrierung per E-Mail erhalten haben.
zeigt den Ablauf bei der Registrierung eines Unternehmens.
Das Bild zeigt einen Instagrampost von talentefinder. Zu sehen ist die Anwenderoberfläche von talentefinder sowie das Unternehmensprofil des Deutschen Kreditinstituts

Als Recruiter eines Unternehmens können Sie nach Erstellung Ihres Accounts bereits registrierte Talente matchen. Die Anmeldung für Studierende startet ab dem 02. November. Die Talenteprofile sind an den Aufbau von Lebensläufen angelehnt. Damit Sie in kurzer Zeit die passenden Kandidat*innen finden, enthalten die Profile nur die relevantesten Informationen. Es stehen Ihnen außerdem verschiedene Filter zur Verfügung, um noch schneller die passenden Talente zu finden.

Haben Sie ein spannendes Profil gefunden, können Sie das Profil mit einem Klick liken. Entspricht das Talent noch nicht Ihren Anforderungen, können Sie das Profil disliken. Wenn Sie sich später entscheiden wollen, können Sie Talente überspringen.

Damit ein Match entsteht, braucht es ein Like von beiden Seiten. Talente suchen also genauso nach passenden Unternehmen, wie Sie nach Talenten. Erst wenn ein Match entsteht, ist der Chat für beide Seiten freigeschaltet.

Bitte beachten Sie, dass sich die Studierenden erst ab dem 02. November registrieren können und vorher keine passenden Talente im Tool angezeigt werden.


Das Bild zeigt die Nuteroberfläche von Talentefinder in der Desktopansicht. Es zeigt das Profil eines Talents und erläutert die Features Überspringen, Like, Ablehnen und Superlike, welche unterhalb des Profils in Form von Icons in Reihe angezeigt werden.

Nach einem erfolgreichen Match zwischen Unternehmen und Talenten besteht die Möglichkeit, sich im Chat kennenzulernen.

So können bereits erste Fragen effizient geklärt werden. Finden Sie heraus, warum sich das Talent für Ihr Unternehmen entschieden hat. Dadurch wird schnell klar, wofür sich die Gegenseite interessiert (z.B. Art der Anstellung, Fachbereich, Zeitpunkt) und es können tiefergehende Gesprächsthemen für den Videocall am 24. November abgesteckt werden.

Der Chat hat zwei Funktionen:

  1. Oberflächliche Fragen klären, um das persönliche Gespräch vorzubereiten
  2. Vereinbarung eines persönlichen Gesprächs im Videocall am 24. November


Das Bild zeigt zwei verschiedene Ansichten. Die eine Ansicht ist die Nutzeroberfläche von talentefinder zur Vereinbarung von Dates. Die zweite Ansicht zeigt die Nutzeroberfläche an einem Smartphone, welche einen Chat abbildet.

Videointerviews ermöglichen den Ablauf von ortsunabhängigen Gesprächen für eine unkomplizierte Bewerbung.

So funktionieren die Videodates:

  1. Mit Ihren Matches können Sie im Chat ein Date vereinbaren. Mit Klick auf den Button Date vereinbaren können Sie den Slot Ihrer Wahl bestimmen, an dem das Videointerview stattfinden soll.

  2. Testen Sie vor dem Date, ob Sie das Videodate problemlos mit Ihrem Gerät betreten können. Klicken Sie dazu in der Navigation > Dates auf ein vereinbartes Date und wählen Sie Videodate beitreten. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie die Verwendung von Kamera und Mikrofon erlauben. Im Anschluss öffnet sich das Videodate und Ihre Kamera aktiviert sich, sodass Sie sich selbst sehen können.

Sollten technische Probleme beim Videodate auftreten, überprüfen Sie bitte zuerst, ob Sie eine stabile Internetverbindung haben. Alternativ empfehlen wir die Verwendung eines anderen Geräts. Achten Sie darauf, einen modernen Browser wie Google Chrome, Mozilla Firefox oder Microsoft Edge zu verwenden. Bestehen weiterhin technische Probleme mit Ihrem Gerät, weisen Sie Ihr Match auf alternative Kontaktmöglichkeiten hin, indem Sie ihm eine Nachricht senden.


Das Bild zeigt die Nutzeroberfläche während eines Videodates aus Smartphone und Desktopansicht.

Als weitere wichtige Funktion steht Ihnen die integrierte Jobwall zur Verfügung. Dort können Sie Ihre relevanten Stellenanzeigen einstellen. Die Talente sehen die Jobwall und filtern nach passenden Stellenanzeigen und Anstellungsarten.

Von Ihnen erstellte Stellenanzeigen werden mit Ihrem Unternehmensprofil verknüpft. Talente können Sie so ganz einfach im Chat auf spezifische Stellenausschreibungen ansprechen.

Tipp: Sobald Sie Ihr Unternehmensprofil vollständig eingerichtet haben, können Sie Stellenanzeigen veröffentlichen. So machen Sie zusätzlich auf sich aufmerksam.

Das Bild zeigt, wie die Jobwall bei talentefinder aussieht. Hier werden diverse Stellenanzeigen der Unternehmen untereinander gelistet.
  1. Authentisch sein
    Geben Sie im Unternehmensprofil nur Informationen und Benefits an, die Ihr Unternehmen tatsächlich anbietet und die Sie als relevante Stärke des Unternehmens wahrnehmen. Agieren Sie im Chat so, wie es Ihrer Unternehmenskultur entspricht.
    Tipp: Mit einem Coverbild vom Unternehmensgebäude, Ihrem Team oder Meetingräumen geben Sie den Talenten einen noch besseren Einblick in Ihr Unternehmen.

  2. Aktiv bleiben
    Umso näher der Eventtag rückt, desto intensiver wird talentefinder von den Talenten genutzt. Insbesondere nach dem die Registrierung für die Talente freigschalten wurde, erhält Ihr Unternehmen neue Matches, es gibt neue Profile von Talenten und Sie erhalten Nachrichten. Checken Sie daher regelmäßig Ihren Account. Sie können außerdem per E-Mail über neue Ereignisse benachrichtigt werden.

  3. Zielstrebigkeit
    Mit talentefinder ist die Terminfindung für die Videocalls sehr simpel. Nutzen Sie den Chat und das Termintool, um mit Bewerber*innen Gespräche zu vereinbaren. Es hilft, wenn Unternehmen den ersten Schritt gehen und die Konversation im Chat eröffnen. Schlagen Sie einen Videocall vor, sobald Sie die Bewerber*innen entsprechend einschätzen können.

  4. Spaß haben
    Bei talentefinder geht es um eine lockere Recruitingatmosphäre. Das Ziel ist, geeignete Talente für Ihr Unternehmen zu finden und gleichzeitig die Talente von Ihnen zu begeistern. Seien Sie kreativ in der Herangehensweise. Viele Recruiter*innen machen aus dem „Findern“ kleine Teamevents und suchen gemeinsam nach passenden Kandidat*innen.

  1. Welchen Browser sollte man benutzen?
    Nutzen Sie einen aktuellen Browser wie Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und die beste Nutzererfahrung auf dieser Seite.

  2. Wie groß soll das Coverbild sein?
    Um die beste Vorschau auf allen Geräten zu ermöglichen, sollte das Bild eine Größe von 640x490px haben. Der Text und andere wichtige Inhalte sollten nicht an den Rand gehen und ca. 40px Abstand zum Rand haben.

  3. Probleme mit Videodates
    Wenn das Videodate nicht startet, liegt das Problem normalerweise an Ihrer Internetverbindung oder den Einstellungen Ihres Telefons oder Tablets. Die meisten Verbindungsprobleme können durch folgende Schritte behoben werden:
    • Laden Sie die Seite neu, um zu überprüfen, ob das Problem weiterhin besteht.
    • Erlauben Sie, dass der Browser auf Kamera und Mikrofon deines Telefons zugreifen darf.
    • Achten Sie auf eine stabile Internetverbindung: Vergewissern Sie sich, dass Sie entweder Mobile Daten (min. 3G oder LTE) aktiviert haben, oder mit einem funktionierenden WLAN verbunden sind.
    • Vergewissern Sie sich dich, dass Ihre Verbindung nicht mit einem verwalteten WLAN-Netzwerk, z. B. in einem Büro oder auf dem Campus der Universität, besteht. Ihr Netzwerk ist möglicherweise so konfiguriert, dass Verbindungen blockiert oder eingeschränkt werden.
    • Nutzen Sie einen aktuellen Browser wie Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome für mehr Sicherheit und Geschwindigkeit. Auf veralteten Browsern können Probleme bei der Übertragung auftreten.

  4. An wen wende ich mich bei Problemen?
    Der Support von talentefinder steht Ihnen jederzeit zur Verfügung: talentefinder.de/support

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)