Zur Person

Professor für Travel Technology & E-Business

  • Hochschule Heilbronn, seit 01.03.2020 berufen als regelmäßiger Professor.
  • 12 Jahre Berufspraxis, 6 Jahre Erfahrung in Forschung & Lehre
  • davon 9 Jahre Deutsche Lufthansa AG (Frankfurt, Düsseldorf, Paris, Budapest)


Lehr- und Berufserfahrung

02/2020-heute, Hochschule Heilbronn (staatliche Hochschule)

  • Professor für Travel Technology & E-Business, Vertiefung Geschäftstourimus
  • MItglied des Editorial Advisory Board des Journal of Tourism Futures (5y-Impact Factor 2,331, H=15, Q2)
  • Ad-Hoc Reviewer Case Studies on Transportation Policies (5y-Impact Factor 2,610, H=19, Q1)
  • Ad-Hoc Reviewer Journal of Retailing and Consumer Services (5y-Impact Factor 8,031, H=89, Q1)
  • Ad-Hoc Reviewer Research Journal for Applied Management (not ranked)

03/2018-02/2020, International School of Management (private FH)

  • Studiengangsleiter B.A. Business Administration (berufsbegleitend)
  • Professor für ABWL und Tourismus

06/2018-07/2019, International University of Monaco (private Universität)

  • Visiting Professor, Adjunct Faculty Member

04/2008-08/2017, Deutsche Lufthansa AG

  • Head of Distribution Solutions
  • Head of Corporate Sales Tool Landschaft (heute: B2Bneo)
  • Head of Analysis, Steering, Pricing, Sales, Frankreich & Benelux, Paris
  • Head of Marketing & Pricing, Frankreich & Benelux, Paris
  • Project Member NICE (Next Invention for Commercial Excellence)
  • Project Member Lufthansa Berlin
  • Lufthansa Group Coordinator, Project Optional Payment Charge
  • Head of Sales Strategy & Marketing, Düsseldorf
  • Manager Sales Strategy Germany
  • Nachwuchsführungskräfteprogramm ProTeam, Generation 23
  • - Projekteinsatz Osteuropastrategie, Lufthansa AG, Budapest
  • - Projekteinsatz Vertriebsstrategie weltweit, Lufthansa AG
  • - Projekteinsatz Lean Management, Lufthansa Technik AG

08/2004-03/2008, Universität Mannheim, Lehrstuhl Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg

  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter, u.a. Lehrstuhlgeschäftsführung

11/1997-08/1998, Deutsche Bundeswehr, Grundwehrdienst

  • Hauptgefreiter MilGeo-Stelle im WB IV, Gneisenau-Kaserne, Mainz
  • Grundausbildung 4./PzGrenBat 342, Koblenz

Akademischer Werdegang

Promotion zum Dr. rer. pol., Universität Mannheim

  • Dissertation Differenzierung von commoditisierenden Produktenbei Univ.-Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Christian Homburg
  • Empirische Doktorarbeit unter Einsatz multivariater Analysemethoden (SEM, Varianz- und Kovarianzanalyse sowie Clusteranalyse)

Dipl.-Wirtsch.-Ing., Technische Universität Darmstadt (mit Auszeichnung)

  • Wirtschaftsingenieurwesen mit technischer Fachrichtung Elektrotechnik und Informationstechnik (WI-ET)
  • Vertiefung in Technologie- und Innovationsmanagement und Mikroelektronik
  • Zertifikat Menschengerechtes Konstruieren
  • Tutor / Studentische Hilfskraft
  • Studienzeit 10 Semester


Sprachen & EDV

Lebende Sprachen

  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (C1)
  • Französisch (C1)
  • Spanisch (A1)

Programmier- und Auszeichnungssprachen

  • BASIC, Visual Basic
  • Turbo Pascal, Delphi
  • Smalltalk
  • C, C++, Objective C
  • R, Python
  • VHDL
  • Assembler
  • HTML, JavaScript

Tools

  • MS Office (Expert level)
  • SPSS (Expert level)
  • MPlus, LISREL (Expert level)
  • PSpice (Expert level)
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)