Verschiedene Bücher stehen im Regal der Bibliothek.

Wellbrock und Ludin: Nachhaltiges Beschaffungsmanagement, Strategien - Praxisbeispiele - Digitalisierung

|07.04.2019
Zeigt Buchcover: Titel auf blauem Hintergrund

Vor dem Hintergrund der steigenden Bedeutung ökologischer und sozialer Aspekte entwickelt sich Nachhaltigkeit zu einem immer wichtigeren Wettbewerbsvorteil für Unternehmen. Gerade in der Beschaffung können Entscheidungen nicht mehr ausschließlich anhand der Kriterien Preis und Qualität getroffen werden. Auch Nachhaltigkeitsaspekte sind bei der Lieferanten- und Materialauswahl ein entscheidender Faktor.

Dieses Buch bietet erstmals eine umfassende konzeptionelle Basis für das Nachhaltigkeitsmanagement von Beschaffungstätigkeiten, die es Unternehmen ermöglicht, sich eine weitere Kernkompetenz aufzubauen und diese im strategischen und operativen Bereich umzusetzen. Zahlreiche Beispiele aus verschiedenen Wirtschaftszweigen und zum Einfluss der Digitalisierung zeigen zudem sehr anschaulich die Anwendbarkeit in der Praxis.

Details zum Buch

  • Veröffentlichung: Springer Gabler, 1. Auflage (2019)
  • ISBN: 9783658251871
  • Sprache: Deutsch
  • Seitenanzahl: 440

Über die Autor*innen

Ein Buch, ein Stück aus einem Bücherregal gezogen.

Buchvorstellungen

  • „Es gibt so viele Bücher, dass es keinen Sinn hat, welche zu lesen, die einen langweilen.“

Gabriel García Márquez

Weil dies so ist, stellen wir Ihnen hier nur Bücher vor, die sie nicht langweilen werden.

Zum News

Empfohlene Artikel


Aktuelle Artikel

Verschiedene Bücher stehen im Regal der Bibliothek.
Wellbrock und Ludin: Nachhaltiges Beschaffungsmanagement, Strategien - Praxisbeispiele - Digitalisierung
07.04.2019

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)