Management und Vertrieb: Handel (B.A.)

CampusNight - Blick in den Campus

Am Donnerstag, 17. Mai 2018 öffnet der Campus Schwäbisch Hall der Hochschule Heilbronn seine Türen zur zweiten „CampusNight“. Am Informations- und Eventabend können alle Studieninteressierten, deren Eltern und Freunde, direkt vor Ort das betriebswirtschaftliche Studienangebot kennenlernen. 

Alle Infos gibt es hier.

Ihre Karriere im Vertriebsbereich des Handels

Keine Wirtschaft ohne Handel: Erst die Logistik- und Vertriebskompetenz des Handels ermöglicht der produzierenden Industrie eine effiziente Distribution ihrer Erzeugnisse. Der Handel verschafft den Konsumenten Zugang zu einer nie da gewesenen Fülle an Waren – und das unabhängig davon, ob diese auf dem nächsten Acker oder am anderen Ende der Welt produziert werden. 

Um diese Logistik- und Vertriebskompetenz bieten und seine Wettbewerbsvorteile weiter ausbauen zu können, benötigen Handelsunternehmen exzellent ausgebildetes Personal. 

Was lerne ich im Studium? Sie erlernen den sicheren Umgang mit den Managementinstrumenten des Vertriebs. Das versetzt Sie in die Lage, die Vertriebsorganisation der Handelsunternehmen erfolgreich den sich ständig wandelnden Rahmenbedingungen vorausschauend und zielgerichtet anzupassen. 

Unser Studiengang Management und Vertrieb: Handel steht für...

  • eine grundständige BWL-Ausbildung 
  • eine Vertiefung und Spezialisierung im Bereich Handel
  • den Aufbau einer Sprach- und Interkulturellen Kompetenz 

Stellen Sie sich den spannenden und abwechslungsreichen Herausforderungen und starten Sie Ihre Managementkarriere im Vertriebsbereich des Handels.


Infofilm zum Studiengang "Management und Vertrieb: Handel"

Kurzinfo zum Studiengang

AbschlussBachelor of Arts (B.A.)
StudienformVollzeitstudium
Studiendauer7 Semester
StudienbeginnWintersemester
Bewerbungsschluss15. Juli
Praxissemesterverpflichtend
SpracheDeutsch
ECTS210
Campus / StudienortSchwäbisch Hall
AkkreditierungAkkreditiert durch ACQUIN

Bewerbung und Zulassung

In das Auswahlverfahren, über das 90% der Studienplätze vergeben werden, fließen ein:

Kriterium Gewichtung
Note der Hochschulzugangsberechtigung (HZB) 40%
Note des Faches Deutsch aus der HZB10%
Note des Faches Mathematik aus der HZB 10%
Note der bestbenoteten Fremdsprache aus der HZB 10%
Etwaige Berufsausbildung30%

10 % der Studienplätze werden aufgrund der Zahl der Wartesemester vergeben.

Weitere Informationen finden Sie in der Satzung für das Auswahlverfahren.

Downloads

Studieninhalte

Studienplan und Modulhandbuch

Bevor Sie sich für das Studium entscheiden, sollten Sie einen Blick auf die Studieninhalte werfen. Die Studien- und Prüfungsordnung (SPO) regelt den Ablauf des Studiums und die konkret zu erbringenden Prüfungs(vor)leistungen. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen und Lehrveranstaltungen können Sie dem Modulhandbuch entnehmen.

Unser Bewerbertag für Sie

Vielen Studieninteressierten fällt es nicht leicht, den für sich passenden und richtigen Studiengang zu finden. Um Sie von der Qualität unseres Studienangebots zu überzeugen und Ihnen im Falle mehrerer Zulassungen eine fundierte Wahl zu erleichtern, bieten wir unseren Bewerbertag an. Besuchen Sie uns auf unserem Campus und nutzen Sie die Gelegenheit unser Studienangebot direkt vor Ort kennen zu lernen. Informationen zum Termin und Ablauf erhalten Sie nach Ihrer Bewerbung. 

Mathematik-Vorbereitungskurs für einen guten Start

Für einen leichteren Übergang von der Schule zur Hochschule bieten wir für Studienanfänger einen Mathematik-Vorbereitungskurs an. Dort werden für das Studium relevante Mathekenntnisse wiederholt und aufgefrischt.

Der Kurs ist freiwillig und findet in den Tagen vor dem offiziellen Vorlesungsbeginn statt. Alle weiteren Informationen erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn.

In den ersten zwei Studiensemestern werden Ihnen fundierte betriebswirtschaftliche Basiskompetenzen vermittelt. Zudem erhalten Sie eine grundlegende Sprachausbildung in Wirtschaftsenglisch und eine Einführung in die Anforderungen und Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen und Lehrveranstaltungen können Sie dem Modulhandbuch entnehmen.

Aufbau Grundstudium

Das Hauptstudium gliedert sich in vier Theoriesemester sowie das praktische Studiensemester.

Im Hauptstudium liegt der Schwerpunkt auf den Bereichen des Vertriebsmanagements im Handel. Hierzu werden Ihnen neben den vertriebs- und marketingrelevanten Studieninhalten wie Käuferverhalten, Kunden- und Key-Account-Management auch die logistischen Aspekte der Verteilung von Produkten, Waren und Dienstleistungen im Handel vermittelt. Ergänzend werden methodisch-formale, soziale und personale Kompetenzen vermittelt. Zudem können ausgewählte Themen vertieft werden. 

In Ihrem praktischen Studiensemester haben Sie die Möglichkeit, Ihre erlernten Kenntnisse in einem Unternehmen Ihrer Wahl im In- oder Ausland anzuwenden.

Das Studium schließt mit Ihrer Bachelor Thesis ab, in der Sie praktische Problemstellungen wissenschaftlich bearbeiten.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen und Lehrveranstaltungen können Sie dem Modulhandbuch entnehmen.

Aufbau Hauptstudium

Und nach dem Studium? Karrierechancen  

Nach dem Studium verfügen Sie als Absolvent über ein verlässliches, breites betriebswirtschaftliches Verständnis der Kernprozesse in Unternehmen. Zudem haben Sie die Fähigkeit erworben, die spezifischen Frage- und Problemstellungen des Vertriebs bei Handelsunternehmen zu analysieren und Lösungswege aufzuzeigen. Durch die gezielte Praxis- und Berufsorientierung und die ausgezeichneten Unternehmenskontakte bieten sich den Absolventen dieses Studienganges hervorragende Berufseinstiegs- und Karrierechancen in der Wirtschaft.

Ihnen eröffnen sich berufliche Positionen im Vertriebsbereich von Unternehmen aller Branchen und Größen des Großhandels und des Einzelhandels. Aufgrund Ihrer Kenntnisse des Vertriebs und der damit zusammenhängenden Anforderungen an die Lieferanten finden Sie darüber hinaus auch im Vertriebsbereich von anderen Unternehmen ein breites Betätigungsfeld. Auch in Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen können Sie als Handelsexperte tätig werden.

Ihnen eröffnen sich nach dem Abschluss spannende Jobaussichten als Führungskraft im Handel, (Key) Account Manager, Verkaufsleiter/-trainer, Vertriebsberater/-controller/-leiter, Außendienstmitarbeiter, Produktmanager, (Sales-) Consultant

"Globalisierung und zunehmende internationale Ausrichtung, auch der mittelständischen Unternehmen, stellen die Wirtschaft vor vielfältige Herausforderungen bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen."
- Prof. Dr. h.c. mult. Reinhold Würth -

„Der Handel bietet für qualifizierte und motivierte junge Menschen so schnelle Aufstiegs- und Karrierechancen wie kaum eine andere Branche.“

- Alain Caparros, Vorstandsvorsitzender der Rewe-Group -

„Komplexe Prozesse und Kunden mit wachsenden Ansprüchen verlangen immer neue Konzepte in der Warenlieferung und -bereitstellung. Deshalb sind in der Handelsbranche Absolventen gefragt, die ein hohes Maß an Veränderungs- und Leistungsbereitschaft mitbringen.

- André Boße in Logistik morgen – digital und innovativ -


Absolventen berichten

Meena Sivabalasundaram.jpg


"Der Campus Schwäbisch Hall bietet eine angemessene Atmosphäre zum Studieren. Man lernt super schnell die zuständigen Professoren seines Studiengangs kennen und findet sich nach kurzer Zeit am Campus zurecht. Als Studierender fühlt man sich nicht fremd. Die Dozenten haben ein offenes Ohr für Studenten und auch die netten Damen aus der Bibliothek und der Mensa helfen gerne weiter."


Tätigkeit/Funktion: Praktikum bis zum Masterstudium, 
im Bereich Unternehmensexpansion, Startup Unternehmen "Celebrate Streetfood"


Noch Fragen? Unsere Ansprechpartner

Rund um die Studieninhalte, Fachstudienberatung

Prof. Dr. Kai Kysela

Prof. Dr. Kai Kysela

Studiengangverantwortlicher

Telefon: +49 791 946 313 32

E-Mail: kai.kysela@hs-heilbronn.de

B.A. Lena Gaukel

B.A. Lena Gaukel

Assistenz des Studiengangverantwortlichen

Telefon: +49 791 946 313 21

E-Mail: lena.gaukel@hs-heilbronn.de

Alles zum Bewerbungsprozess

Studierendenservice am Campus Schwäbisch Hall

Susanne Reimer

Susanne Reimer

Studierendenservice / Verwaltung

Telefon: +49 791 946 313 62

E-Mail: susanne.reimer@hs-heilbronn.de

Aktuelle Termine

Bildungs- und Schülermessen
  • 05. Mai 2018 - Studienmesse Ostwürttemberg Aalen

  • 08./09. Mai 2018 - vocatium Rhein-Neckar-Pfalz in Mannheim
  • 09. Juni 2018 - 13. Job-Börse der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim eG
  • 06. Juli 2018 - voacatium Sinsheim
  • 13. Oktober 2018 - Startschuss Abi Stuttgart
  • 09. November 2018 - Master and more Stuttgart
  • 10. November 2018 - Bachelor and more Stuttgart

Weitere Informationen zu den anstehenden Bildungs- und Schülermessen finden Sie hier