Veröffentlichungen

Heilbronner Reihe für Tourismuswirtschaft

Übersicht über die Bände 1 bis 25 (2007-2016)


Eigene Veröffentlichungen seit 2000:

  • Einbeziehung der Praxis in das Studium: Gemeinsame Seminare mit Praktikern sinnvoll planen und durchführen
    Handbuch Hochschullehre Januar 2000 C2.8, S.1-11
  • Wie Verbände blenden
    tm - touristikmanagement 2/2000, S.63
  • Staat, lass die Finger weg
    tm - touristikmanagement 3/2000, S.22
  • Volkswirtschaftslehre für Betriebswirtschaftslehrestudierende an Fachhochschulen: Ideen für ein ungeliebtes Fach
    Handbuch Hochschullehre April 2000 A4.13, S.1-11
  • Krücken für den Fremdenverkehr
    tm - touristikmanagement 4/2000, S.62f
  • Konsumentenrenten bei All-inclusive-Angeboten
    Tourismus Jahrbuch 1/2000, S.146-151
  • Buch: Tourismus in der Marktwirtschaft - Ordnungspolitik der Tourismusmärkte , München 2001, 237 Seiten
  • Weg mit den Mogelpackungen
    fvw-international, 12/2001, S.78f
  • Wie viel sozialer Schutz für Reisende muss sein?
    Tourismus Jahrbuch 1/2001, S.76-80
  • Expansive Strategien im touristischen Incoming
    in: Pompl W./Lieb M. G. (Hg.), Internationales Tourismusmanagement, München 2002, S. 235-253
  • Destination Cards - Eine ordnungspolitische Betrachtung eines Angebots von Destinationen, Tourismus Journal Heft 4, 2003, S.489-503
  • Buch: Politische Texte 1 - Virtelle Fragmente 2003/2004, Aachen 2005, 327 Seiten
  • Buch: Incomingtourismus - Politik der Destination, Wiesbaden 2006, Buch, 170 Seiten
  • Buch: Politische Texte 2 - Virtuelle Fragmente 2005, Aachen 2006, Buch, 252 Seiten
  • Intekommunale Kooperation im Tourismus, Kommunalwirtschaft 4/2007
  • Buch: Tourismuspolitik, Berlin 2007, 236 Seiten
  • Freizeittrends - Tagungsband Neckarkongress HAieilbronn, 4. April 2006, Stuttgart 2008
  • Buch: Politische Texte 3 - Virtuelle Fragmente 2006/2007, Aachen 2008, 512 Seiten
  • Buch: Bochert, Sonderzug, Berlin 2009, 420 Seiten
  • Buch: Bochert, Mein Leben als Fisch, Berlin 2010, 426 Seiten
  • Buch: Bochert, Politik der Destination, Berlin 2010, 174 Seiten
  • Autokennzeichen verbinden Städte und Bewohner, Das Rathaus, Mai/Juni 2011, S. 80f
  • Buch: Bochert (Hg.), Fahrradtourismus, Berlin 2011
  • Kfz-Kennzeichen als Marketinginstrument, tw Zeitschrift für Tourismuswissenschaft, Jg. 4 (2012), Heft 1, S.103-108
  • Buch: Bochert (Hg.), Weintourismus, Berlin 2012
  • Buch: Bochert, Tourismuspolitik 2. A., Berlin 2014
  • Buch: Bochert, Kennzeichenliberalisierung, Berlin 2014
  • Buch: Bochert (Hg.), Eventtourismus, Berlin 2015
  • Buch: Zachau, Bochert (Hg.), Tourismuskonzept für die Region Kraichgau-Stromberg, Berlin 2016
  • Buch: Knoll, Bochert (Hg.), Tourismuskonzept für die Bundesgartenschau Heilbronn 2019, Berlin 2016
  • Bochert, Cismaru, Foris: "Smartly” Connecting Young Tourists to Destination Brand: A Case Study of the CUBIS Project Sustainability Journal, veröffentlicht 7.7.2017 (peer reviewed)
  • Buch: Bochert (Hg,), Tourismuskonzepte für suprakommunale Organisationen, Berlin 2018
  • Buch: Bochert, Tourismuspolitik 3. A., Berlin 2019
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)