Study Abroad

Internationale Erfahrungen sind bei vielen Unternehmen ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Bewerberauswahl. Sie haben im Rahmen Ihres Masterstudiums die Möglichkeit, ein Hochschulsemester im Ausland zu absolvieren. Wir empfehlen Ihnen einen Aufenthalt nach Beendigung des 2. Semesters und vor Beginn der Master Thesis. Wichtig ist, dass Sie bereits kurz nach Einstieg in Ihr Studium mit Ihren Planungen beginnen.

Die Fakultät IB kooperiert mit über 80 Partnerhochschulen in Ländern der Europäischen Union, in arabischen Ländern, in Osteuropa, in Südamerika, in Nordamerika sowie in einigen asiatischen Ländern.

Für ein Auslandsstudium stehen den studierenden des Masterprogramms "Nachhaltige Tourismusentwicklung" die Kontakte der folgenden Liste zur Verfügung. Weitere Informationen zu den Bedingungen und der Bewerbung erhalten Sie auf den Seiten des International Office und bei Susanne Hilland (Master Programme Coordination). Wichtig ist, dass Sie bereits kurz nach Einstieg in Ihr Studium mit Ihren Planungen beginnen.

LandPartneruniversitätGesprächspartner

Kuba

Susanne Hilland

Finnland

Prof. Dr. Ralf Bochert

Susanne Hilland

Frankreich

Prof. Dr. Laurent Bray

Susanne Hilland

Grossbritannien

Susanne Hilland

Italien

Susanne Hilland

Lettland

Prof. Dr. Dietmar Högel

Die Niederlande

Susanne Hilland

Polen

Prof. Dr. Marcus Wimmer

Portugal

Susanne Hilland

Spanien

Prof. Dr. Jana Heimel

Susanne Hilland

Prof. Dr. Guadalupe Ruiz Yepes

Schweden

Susanne Hilland

Türkei

Anja Chan

Susanne Hilland

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)