Studieren mit Pflegeaufgaben

Auch Studierende können in die Situation kommen, nahe Angehörige während ihres Studiums betreuen und auch pflegen zu müssen. Diese Veränderungen können zu Einschränkungen im Studienverlauf führen. Deshalb gibt es besondere Regelungen, um Studierende in dieser Situation zu unterstützen.

Die Pflegelotsin Birgit Englert steht Ihnen nach Terminvereinbarung gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Zur Lebens- und Konfliktbewältigung können Sie auch die psychosoziale Beratung oder die Beratung der Hochschulseelsorgerinnen in Anspruch nehmen.

Zusätzliche Informationen für Beschäftigte der HHN finden Sie in den FAQ Pflege im Intranet.

bild mit händen, die sich gegenseitig unterstützen
Logo der HSW Hochschulförderation SüdWest