Projekte

Das Kompetenzzentrum Unternehmenssoftware führt gemäß dem Vorgehensmodell der gestaltungsorientierten Wirtschaftsinformatik - Analyse, Entwurf, Evaluation und Diffusion - angewandte Forschung im hochschulweiten Kontext und in Kooperation mit anderen Institutionen und Industrieunternehmen durch.

Die Forschungsziele und -ergebnisse erstrecken sich dabei von der Entwicklung von Vorgehensmodellen, Methoden, Referenzmodelle und -architekturen, IT-Strategien bis hin zu Durchführung von empirischen Untersuchungen und Auswahlverfahren von betrieblicher Anwendungssoftware.

Im nachfolgenden sind ausgewählte Forschungsprojekte aufgeführt.

Unternehmenssoftware

  • Erstellung einer empirischen Studie zur Bestimmung der Erfolgsfaktoren für die Integration von Unternehmes-IT (Industrieprojekt)
  • Virtualisierung der IT-Landschaft in der Lehre (Hochschulprojekt)

Internet der Dinge und Dienste

  • SmartOffice - Machbarkeitsstudie zur Erkennung eines intelligenten Raums (Industrieprojekt)

Informationsmanagement

  • Erstellung einer Trendstudie zur Stammdatenqualität (Industrieprojekt)
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)