Praxisprojekte

Sommersemester 2019

  • Disruptive Technologien in der Hotellerie und Gastronomie zur Vorbereitung auf das 10. Heilbronner Hospitality Symposium
  • Messung der Servicequalität des gastronomischen Angebotes auf der BUGA 2019 mittels Mystery Shopping
  • ADA Cosmetics: Zukunftstrend der Amenities in der Hotellerie aus Sicht der Generation Z
  • ADA Cosmetics: Konzeptionierung eines neuen B2B-Online-Shops


Wintersemester 2018/2019

  • Weiterentwicklung Heilbronn Hospitality Symposium
  • Konzepte zur Erweiterung der freizeitlichen Nutzung der Wasserfläche des Neckars für die Städte Bad Friedrichshall und Lauffen am Neckar
  • Qualitätsmanagement auf der BUGA Heilbronn 2019


Sommersemester 2018

  • „Runder Tisch Hotellerie und Gastronomie“ und Heilbronn Marketing
  • Markenaktivierung in der Gastronomie am Beispiel der Paulaner Brauerei
  • Entwicklung eines gastronomischen Konzeptes für das Sommerdorf Heilbronn
  • Discounter Kitchen
  • Entwicklung einer Vertriebsstrategie für Ada Cosmetics


Wintersemester 2017/2018

  • Potentialanalyse der Destination Gütersloh als Kongress- und Messestandort
  • Evaluierung der Initiative "Bewusst am Fluss"
  • Angebotsanalyse der wichtigsten Spanischen MICE-Destinationen (Barcelona, Madrid, Valencia, Bilbao, Sevilla, Málaga, Mallorca/Palma, Teneriffa/Gran Canaria)
  • Marketing-Strategie und Marketingplan für das Klosterrestaurant Stift Neuburg


Sommersemester 2017

  • Entwicklung eines Veranstaltungskonzepts zur Etablierung der Marke Heilbronn (Heilbronn Marketing)
  • Beyond 2020 – Vorbereitung für das 8.Heilbronn Hospitality Symposium (Förderkreis des Heilbronn Hospitalitity)
  • Analyse und Weiterentwicklung der bestehenden Online-Vermarktung im B2B/Foodservice-Bereich am Beispiel der Salomon Food World GmbH.
  • Einfluss der Gastronomie auf den Handel (national, international) am Beispiel der Paulaner Brauerei


Wintersemester 2016/2017

  • Co-Branding in der Gastronomie am Beispiel von Paulaner
  • Zugänglichkeit und Erlebbarkeit des Neckars im Bereich der Badstraße in Heilbronn


Sommersemester 2016

  • Gastronomische Konzeptentwicklungen für den Standort „Alte Reederei“, Heilbronn
  • Mitarbeiter gesucht: Wie verändert die zunehmende Technologisierung in der Gastronomie das Anforderungsprofil der Mitarbeiter und Führungskräfte?
  • Preisentwicklung in der Gastronomie nach Einführung des Mindestlohngesetztes am Beispiel der Stadt Heilbronn


Wintersemester 2015/2016

  • Touristisches Konzept für die Stadt Burgbernheim
  • Potentialanalyse und Vermarktungskonzept Martha’s Gastronomie
  • Heilbronn on Ice: Konzeptentwicklung für eine Eislauf-Fläche am Neckar
  • Gastronomische Infrastruktur auf dem Land (im Auftrag der Distelhäuser Brauerei)
  • Potenzialanalyse des Fernbusverkehrs für die Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn


Wintersemester 2014/2015

  • Touristisches Entwicklungskonzept für den Luftkurort Waldenburg
  • Marketingkonzept für eine Kaffeebar in der Galeria Kaufhof, Heilbronn (Dinea)


Sommersemester 2014

  • Erarbeitung eines Marketingkonzepts für die Systemgastronomie Mongo's
  • Alternative Finanzierungsmodelle in der Gastronomie
  • Buga Heilbronn 2019: Wie kann eine "Willkommenskultur" innerhalb der Region entstehen?
  • Stadt am Fluss: Atraktivität des Neckars in Heilbronn


Winteresemester 2013/2014

  • Buga Heilbronn 2019: Wie kann ein gemeinsamer "Vermarktungs-Nenner" bei den regionalen Tourismusorganisationen und der Buga definiert werden?
  • Green Events bzw. nachhaltige Events am Beispiel der Vergabekriterien der Fußball WM
  • Leaders Club International - Erwartungen und Nutzen


Sommersemester 2013

  • Gewinnung und Führung von High Potentials (McDonald’s Deutschland)
  • Social Media (Redaktion food-service/ FoodService Europe & Middle East)
  • Demographischer Wandel - Auswirkungen auf Gastronomie und Hotellerie (Burg Staufeneck)
  • Gästezufriedenheit - Analyse und Optimierung (Food Court Heilbronn)
  • Planung Konzept Neubau Gaststätte/Hotel (Aidenried am Ammersee)
  • Zukünftige Entwicklung Fullservice-Gastronomie (Block House / Block Gruppe)
  • Deutsches Gastronomiekonzept mit System (Enchilada Unternehmensgruppe)

Wintersemester 2012/2013

  • Gästeerwartungen bei Vollpension und Genießer-Restaurant DAS EDEL (Robinson Club)
  • Mobilitätskonzept Rothenburg o.T. (Rothenburg Tourismus Service)
  • Weinevent HeilbronnerLand & Hohenlohe (Touristikgemeinschaft HeilbronnerLand e.V.)
  • 200 Jahre Biergarten – touristische und gastronomische Bedeutung (Tourismusamt München)
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)