Nutzung der Bibliothek am Bildungscampus

Öffnungszeiten LIV am Bildungscampus

Nutzung der Lernplätze sowie Zugang zum Buchbestand im LIV Gebäude am Bildungscampus von 14 bis 20 Uhr

An den folgenden Tagen ist am Bildungscampus - nach Voranmeldung - der Zugang zum Buchbestand möglich:

Dienstag 14.00 - 20.00 Uhr

Mittwoch 14.00 - 20.00 Uhr

Donnerstag 14.00 - 20.00 Uhr

Weitere Öffnungszeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Der Zutritt ist aktuell nur nach Voranmeldung und mit 3G-Nachweis möglich.

Im gesamten Gebäude besteht Maskenpflicht!

Zutritt nur mit 3G-Nachweis

Der Zugang zur Bibliothek ist nach § 14 Abs. 1 S. 2 CVO ab 16.08.2021 nur mit einem 3G-Nachweis (Geimpft, Genesen, Getestet) möglich!


Beim Betreten der Bibliothek ist dieser dem Sicherheitspersonal vorzuzeigen.

Der Testnachweis kann mit einem Antigenschnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt) erfolgen. Hier gilt KEIN privater Eigentest.

Informationen zu Testmöglichkeiten finden Sie auf der Website der Stadt Heilbronn: Schnelltest-Stellen Heilbronn

Das Hygiene- und Schutzkonzept für die Teilöffnung

Bitte halten Sie die AHA-Regeln ein!

"ABSTAND halten – HYGIENE beachten – ALLTAGSMASKE tragen"!

Im LIV-Gebäude sind derzeit nur medizinische Masken und FFP2 Masken zulässig.

Danke!

Bei Fragen

zu den Öffnungszeiten sowie zum zugehörigen Konzept wenden Sie sich bitte an leitung@liv-bib.de

Zugang zum Buchbestand

Wie erhalte ich Zugang zum Buchbestand?

Voranmeldung: Folgende Angaben per E-Mail an reservierung@liv-bib.de schicken

  • Nachname, Vorname
  • Matrikelnummer/Bibliotheksausweisnummer
  • gewünschtes Datum und Zeitpunkt der Anwesenheit; max. 30 Minuten (verfügbar: Di, Mi, Do - jeweils 14 bis 20 Uhr)

Bestätigung der Bibliothek: Sie erhalten einen fest zugewiesenen Zeitslot per E-Mail-Bestätigung, dieser Nachweis muss während des Aufenthalts in der Bibliothek mitgeführt werden.

Achtung: Es ist keine Vor-Ort-Anmeldung möglich. Die Reservierungsbestätigung zum Zugang zum Buchbestand ist nicht für die Nutzung der Lernplätze gültig!

Zusätzlich muss beim Betreten des Gebäudes ein aktueller 3G-Nachweis vorgezeigt werden. (siehe Infobox Zutritt nur mit 3G-Nachweis)

Was ist zu beachten?

Neben den Abstands- und Hygieneregeln ist zu beachten, dass die Ausleihe nur in Selbstbedienung mit einem Studierenden/Bibliotheksausweis bzw. der CampusCard möglich ist.

Während des gesamten Aufenthalts besteht Maskenpflicht!

Nutzung der Lernplätze am Bildungscampus (nur mit Voranmeldung)

Welche Lernplätze können reserviert werden?

  • Einzelarbeitsplätze im 2. – 5. OG
  • Gruppenräume zur Einzelnutzung
Die Lernwelt im 1. OG bleibt geschlossen.

Wie komme ich an einen Lernplatz?

Voranmeldung: Folgende Angaben per E-Mail an reservierung@liv-bib.de senden:

  • Nachname, Vorname
  • Matrikelnummer/Bibliotheksausweisnummer
  • gewünschtes Datum und Zeitraum der Anwesenheit (verfügbar: Di, Mi, Do - jeweils 14 bis 20 Uhr)
Bestätigung der Bibliothek: Sie erhalten einen fest zugewiesenen Lernplatz per E-Mail-Bestätigung, dieser Nachweis muss während des Aufenthalts in der Bibliothek mitgeführt werden.

Achtung: Es ist keine Vor-Ort-Anmeldung möglich, die Lernplätze können nur mit gültiger Reservierungsbestätigung genutzt werden!

Welche Regeln muss ich bei der Voranmeldung beachten?

  • Lernplätze sind bis spätestens 14 Uhr am Vortag per E-Mail zu reservieren
  • Lernplätze können max. 7 Tage im Voraus reserviert werden

Was muss ich vor Ort beachten?

  • Kontaktformular ausfüllen: Beim Betreten der Bibliothek ist das ausliegende Kontaktformular auszufüllen und abzugeben
  • Zusätzlich muss beim Betreten des Gebäudes ein aktueller 3G-Nachweis vorgezeigt werden. (siehe Infobox Zutritt nur mit 3G-Nachweis)
  • Hygiene- und Schutzmaßnahmen einhalten: Es besteht die Pflicht eine Mund-Nasen-Bedeckung im ganzen Gebäude zu tragen
  • Fest zugewiesener Lernplatz: Die Lernplätze sind nur von jeweils 1 Person nutzbar, die Abstände zu den anderen Lernplätzen sind einzuhalten

Die Nutzungsmöglichkeiten

Der Zugang ist für Hochschulangehörige und externe Nutzer mit einem gültigen Bibliotheksausweis bzw. einer Immatrikulationsbescheinigung gestattet, das Personal hat das Recht sich diesen vorzuzeigen zu lassen

Zu Zwecken der Kontaktnachverfolgung werden gemäß CoronaVO die Daten und Anwesenheitszeiten vor Ort dokumentiert.

Für den Zutritt zum Gebäude ist ein aktueller 3G-Nachweis sowie eine Vorreservierung erforderlich, die Reservierungsbestätigung muss mitgeführt werden. Das anwesende Sicherheitspersonal kontrolliert, dass sich nicht mehr als die maximal zulässige Anzahl an Personen im Gebäude befindet.

Wegeführung und Abstandsregelungen von 1,5m sind zu jeder Zeit einzuhalten, das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist im gesamten Gebäude Pflicht.

Unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygiene- und Schutzmaßnahmen ist der Gang an die Bücherregale sowie die selbständige Ausleihe über die Selbstverbucher möglich.

Zur Ausleihe über die Selbstverbucher ist ein funktionierender Bibliotheksausweis/CampusCard nötig, es findet keine persönliche Betreuung oder Verbuchung durch das LIV-Personal an der Theke statt

Rückgaben über den Rückgabeautomat und Abholung von Bestellungen über den Medienausgabeschrank sind nach wie vor möglich. Hierfür ist weder ein 3G-Nachweis noch eine Voranmeldung erforderlich.

Englisch Version

Click here for information in englisch.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)