Mit einem Klick ins Museum

Bei Wirtschaftsinformatik steht im 6. Semester die Projektstudie an – im Team muss ein Konzept für eine datenbezogene Aufgabenstellung her. Jetzt hat eine Crew an einer Museumsapp getüftelt, die es auf den Markt schaffen kann.

                                                                                                                                          Text und Fotos: Vanessa Offermann


Das 6. Semester im Studiengang Wirtschaftsinformatik (WIN) ist ganz schön attraktiv: Im Rahmen der Projektstudie bekommen unsere Studis eine knifflige Aufgabe gestellt, die in der Realität Gebrauch finden soll. In diesem Wintersemester hat es eine Kooperation mit dem Heilbronner Museum im Deutschhof gegeben. Die Gruppe um Fiton Kastrati hatte die Aufgabe, den Museumsbesuch für Jüngere attraktiver zu machen – durch eine App. Er sagt: „Unser Hauptziel war es, dem Nutzer schnell und einfach die Info bereitzustellen, die er sucht.“ Gelöst wird das beispielsweise mit einem QR-Code. Fiton: „Anstatt sich durch verschiedene Flyer zu lesen, können Nutzer*innen ganz einfach durch einen QR-Code Infos einer Museumsstation auf ihrem Handy empfangen.“
Mahsa Fischer, Professorin im Studiengang, findet zur Projektstudie klare Worte: „Der Lerneffekt ist wirklich enorm, da die Studierenden auch lernen, wie mit Stakeholdern zu kommunizieren ist.“

Bei der letzten Hürde steht für unsere WIN-Studierenden die Abschlusspräsi ihrer Museumsapp an. Dabei kristallisiert sich ein mögliches Projekt für die nächsten 6.-Semestler heraus: „Ein Quiz oder Spiele-Angebote wären jetzt noch optimal. Das könnte dann eine Aufgabe für unsere Nachfolger werden“, sagt Fiton.

Aber bereits der Status quo überzeugt Dr. Christina Jacob vom Museum im Deutschhof: „Wir sind mit dem App-Ergebnis sehr zufrieden und finden es wirklich klasse, dass die Zusammenarbeit mit der HHN in diesem Rahmen so stattgefunden hat.“ Die App wird in absehbarer Zeit getestet und kann mit hoher Wahrscheinlichkeit bald schon zum Einsatz kommen.

Wir spielen natürlich weiterhin Mäuschen und bleiben am App-Thema dran.


Infos zum Studiengang gibt es hier:
www.hs-heilbronn.de/win