Campus Schwäbisch Hall auf dem Entwicklungspoltischen Hochschultag in Stuttgart

Prof. Dr. Daniela Ludin stellt  zum Sustainable Development Goal „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ Best-Practice-Beispiele vor.

Schwäbisch Hall, April 2019. Am 26. April findet auf der Messe „Fair Handeln“ in Stuttgart der vierte Entwicklungspoltische Hochschultag statt. Im Rahmen des Entwicklungspolitischen Hochschultags wird der Frage nachgegangen, inwieweit die Sustainable Development Goals (SDGs) an Hochschulen integriert sind und wie diese umgesetzt werden. Eingeladen zur Information und Diskussion sind Lehrende, Studierende und Vertreterinnen und Vertreter aus Hochschulpolitik- und -verwaltung, die Interesse an Entwicklungspolitik und Nachhaltigkeit haben.

Frau Prof. Dr. Daniela Ludin von der Hochschule Heilbronn - Campus Schwäbisch Hall wird zum Sustainable Development Goal „Nachhaltiger Konsum und Produktion“ Best-Practice-Beispiele vorstellen, wie den Studiengang Nachhaltige Beschaffungswirtschaft und Nachhaltigkeit mit Keep Cup. Des Weiteren präsentiert sich der Campus Schwäbisch Hall von 14.00 bis 16.00 Uhr auf dem Stand „World: Students Hub“ mit dem Projekt Nachhaltige Mobilität am Campus Schwäbisch Hall (NaMoCa) sowie dem Studiengang Nachhaltige Beschaffungswirtschaft, der im kommenden Wintersemester startet.