IWI

„MES: Auf dem Weg zur Smart Factory"

Online-Gastvortrag der Firma MPDV Mikrolab GmbH

Im Rahmen der Lehrveranstaltung „Praxis betrieblicher Informationssysteme“ im Studiengang Wirtschaftsinformatik, findet am Donnerstag, 19.11.2020 von 11:30 bis 13:00 Uhr ein Online-Gastvortrag der Firma MPDV Mikrolab GmbH statt. Alle Interessierte, die zu Informationssysteme einer Smart Factory und zum Unternehmen MPDV mehr erfahren wollen, sind herzlich eingeladen! 

Referentinnen:
  • Laura Kirstätter (Manager Research Education) 
  • Christina Schäfer (Account Manager) 

Inhalt:
  • MPDV Mikrolab GmbH - die MES-Exerten stellen sich vor
  • Grundlagen und Einsatzgebiete von MES im Zuge von Industrie 4.0
  • Live-Demo der MEW-Lösung
  • MES Quo Vadis: Plattform-Lösung für die digitale Ökonomie

Anmeldung: 
thomas.schaeffer@hs-heilbronn.de oder iwi@hs-heilbronn.de 

Das Unternehmen MPDV Mikrolab GmbH„Mit mehr als 40 Jahren Projekterfahrung ist MPDV Marktführer für IT-Lösungen in der Fertigung. Das Unternehmen verfügt über umfangreiches Fachwissen und unterstützt andere Unternehmen jeder Größe auf ihrem Weg zur Smart Factory. Produkte wie das Manufacturing Execution System (MES) HYDRA von MPDV oder die Manufacturing Integration Platform (MIP) ermöglichen es Fertigungsunternehmen, ihre Produktionsprozesse effizienter zu gestalten und dem Wettbewerb so einen Schritt voraus zu sein. Die MPDV-Gruppe beschäftigt rund 480 Mitarbeiter an 13 Standorten in Deutschland, China, Luxemburg, Malaysia, der Schweiz, Singapur und den USA. Über ein Partnernetzwerk ist MPDV in weiteren Regionen präsent". (Quelle:https://www.mpdv.com/de/)


Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)