Mein erster Arbeitsvertrag**

Hochschule Heilbronn | Campus Sontheim A107
16.45-18.45 Uhr

Der erste Arbeitsvertrag hat weitreichende Konsequenzen. Wer seine Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer kennt, kann bei den Verhandlungen seinen Vertrag besser gestalten. In diesem Vortrag erfahren Sie, was es zu beachten gilt.

Nachdem das Bewerbungsverfahren erfolgreich durchlaufen ist, sieht man sich als Berufseinsteiger mit seinem ersten Arbeitsvertrag konfrontiert. Er hat weitreichende Konsequenzen und beeinflusst die tägliche Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber. Wer seine Rechte und Pflichten als Arbeitnehmer kennt, kann bei den Verhandlungen seinen Vertrag besser gestalten.

Beachten sie folgende Aspekte:

  • Ab wann gilt ein Arbeitsvertrag als geschlossen?
  • Was sollte der Arbeitsvertrag regeln?
  • Woraus können sich noch Rechte und Pflichten ergeben?
  • Habe ich Anspruch auf etwas Schriftliches?
  • Probezeit und Befristung - muss das sein?
  • Ist ein Nebenjob noch erlaubt?
  • Urlaubsanspruch: wie viel und ab wann kann ich ihn nehmen?
  • Wie werden Sonderzahlungen vereinbart?
  • Was sind die üblichen Kündigungsfristen?
  • Kann ich bereits vor Arbeitsbeginn kündigen?
Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)