Institute

Institut für Intelligente Cyber-Physische Systeme (ICPS)

Institut für Digitalisierung und elektrische Antriebe (IDA)

Die inhaltliche Grundausrichtung des Instituts liegt in der angewandten Forschung im Themenfeld Digitalisierung elektromagnetischer Antriebe und Sensorik. Ergänzend zur Forschung veranstaltet das Institut Symposien, Kolloquien und Weiterbildungsangebote. Neben der angestrebten Zusammenarbeit mit Universitäten, anderen Hochschulen und Bildungseinrichtungen möchte das IDA regionale Firmen unterstützen, indem es insbesondere kleinen und mittelständigen Unternehmen einen Zugang zu Forschung und Entwicklung in Verbindung mit der Hochschule ermöglicht. Dies kann durch die ständige Weiterentwicklung der Qualität von Lehre und Laboren bestens realisiert werden. Namhafte aktuelle Auftraggeber sind Würth Elektronik, Ziehl-Abegg und ebm-papst.

Institut für Schnelle Mechatronische Systeme (ISM)

Logo ISM

Das Institut für schnelle mechatronische Systeme wurde im Jahr 2010 von den Professoren Dr. Heinz Frank, Dr. Christian Schrödter und Dr. Jürgen Ulm gegründet. Ziel ist es, laufenden Forschungsprojekten ein formales Dach zu geben und künftige naturwissenschaftlich-technische Aktivitäten an der Hochschule in Künzelsau zu bündeln.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)