Electronic Business Institut (EBI)

INNOTRAIN IT

ebi_innotrain_logo

Die Informationstechnologie ist ein zentraler Treiber für Innovation in Unternehmen. Besonders kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stehen heute vor der Herausforderung, ihre Geschäfts- und Produktionsprozesse zu optimieren und mit Informationstechnologien Prozess- und Produktinnovationen zu erzielen.

In der Praxis bestehen jedoch zahlreiche Innovationsbarrieren. IT-Verantwortliche müssen sich im Unternehmensalltag viel zu häufig mit IT-Basisfunktionen befassen, zum Beispiel mit der Wartung und Bereitstellung von Druckern, Software und Servern. Dies bindet finanzielle und personelle Ressourcen und schränkt die Innovationsfähigkeit ein. Darüber hinaus fehlt es an geeigneten Methoden und Trainings zur effizienten Nutzung von IT-Services und neuer Technologien. Diese schwierige Situation greift das im April 2010 gestartete EU-Projekt „INNOTRAIN IT“ auf.

Aufgaben und Ziele

INNOTRAIN IT MapIm Zentrum von INNOTRAIN IT steht die Vermittlung des benötigten Wissens an KMU, um ein IT-Service Management (ITSM) einzusetzen und das Innovationspotential des Unternehmens zu stärken. Die zwölf Projektpartner aus sechs Ländern entwickeln gemeinsam eine Online-Trainingsplattform, mit dem Ziel, Projektmanager und Leiter von Technologieabteilungen in KMU darin zu schulen, ITSM anzuwenden. Dadurch sollen die Innovationsfähigkeit der Unternehmen gesteigert und die Innovationsbarrieren in Mitteleuropa überwunden werden.

Zusätzlich zu den Trainings wird ein transnationales Cluster aufgesetzt, das zum Wissenstransfer zwischen den relevanten ITSM-Akteuren in Mitteleuropa beiträgt und neue Vernetzungen und Kontakte ermöglichen soll.

Projektpartner

12 Partner aus 6 Ländern kooperieren - davon drei aus Baden-Württemberg - unter der Projektkoordination der MFG Baden-Württemberg:

Förderung

INNOTRAIN IT wird im Rahmen des Programmes für "Europäische Transnationale Zusammenarbeit" (Interreg IV B) im Kooperationsgebiet Mitteleuropa (Central Europe) gefördert. INTERREG IV B ist ein wichtiger Baustein im Rahmen der Förderpolitik der Europäischen Union zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit und zum weiteren Zusammenwachsen der Mitgliedstaaten. Ziel der transnationalen Zusammenarbeit ist es, die nationalen, regionalen und lokalen Anliegen mit dem europäischen Interesse zur strategischen Entwicklung von größeren, staatenübergreifenden Räumen in Übereinstimmung zu bringen.

Central 2013

Neuigkeiten

INNOTRAIN IT Abschlussbericht
Das Projekt INNOTRAIN IT wurde im März 2013 beendet. Umfassende Informationen finden Sie im Abschlussbericht (Englisch).

Informationen

Weitere Informationen zum Projekt INNOTRAIN IT finden Sie auf den folgenden Webseiten: