In der Schwangerschaft

Wir beraten Sie gerne schon während der Schwangerschaft und empfehlen Ihnen, diese zu melden. Dadurch sind Ihre Rechte, die sich aus dem Mutterschutzgesetz ergeben, abgesichert. Für Sie gelten auch nach der Allgemeinen SPO (§6, §8) besondere Regelungen.

Sobald Sie von Ihrer Schwangerschaft wissen, füllen Sie bitte die Schwangerschaftsmeldung aus und leiten diese an Birgit Englert vom Familienservice weiter.  Wir nehmen dann mit Ihnen Kontakt auf und leiten die weiteren Schritte in die Wege. Auch stillende Mütter sind qua Gesetz geschützt.


Finanzielle Angebote und Hilfen

Für Internationale Studentinnen ist der Bezug dieser Leistungen abhängig vom Aufenthaltstitel. Bei finanziellen Sorgen und Nöten in der Schwangerschaft und auch nach der Geburt stehen Ihnen Birgit Englert vom Familienservice sowie die Hochschulseelsorgerinnen  gerne zur Seite.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)