Über das Institut
Projekte
Publikationen
Team
Studentische Arbeiten
Aktuelles
Offene Stellen

Über das Institut

Über Intelligente Cyber-Physische Systeme

Cyber-Physische Systeme (ICPS) sind vernetzte informations-und softwaretechnische Systeme (Cyber Welt), die mit mechanischen Komponenten (Reale Welt) verbunden sind. Zumeist sind dies Eingebettete Systeme, die mit mechanischen Komponenten wie Sensoren und Aktoren, in einem Netzwerk enge Kommunikations-/Steuerungsaufgaben und Datenverarbeitung ausführen. Intelligente CPS werden mit intelligenten Verfahren und Algorithmen (z.B. aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz oder des Maschinellen Lernens) implementiert, um komplexe Abläufe, Steuerungen und Auswertungen optimiert auszuführen. 

Intelligente Cyber-Physische Systeme bilden somit die zentrale Technologie im Bereich des Industrie 4.0 (Industrial Internet) dar und ist grundlegend für IoT (Internet of Things; Internet der Dinge) . Somit stellen intelligente Cyber-Physische Systeme die wesentlichen Kernkomponente der Emerging Technologies dar.

Der Institutsleiter Prof. Dr. Alexander Jesser beschäftigt sich seit seinem Studium mit vernetzten technischen Systemen sowohl auf der Hard- wie auf der Softwareseite. Hierbei sind ihm seit seinem Studium das Zusammenwirken von Hard- und Softwarekomponenten in einem verteilten Systemkontext äußerst wichtig, so dass Begriffe wie digitale Transformation und globale Automatisierungstechnik sehr vertraut sind.  Schon sehr früh beschäftigte sich Prof. Dr. Alexander Jesser mit Kommunikationssystemen auf unterschiedlichen Ebenen.

Das Institut für ICPS hat sich das Ziel gesetzt Grundlagen- und Angewandte Forschung im Bereich der Cyber-Physischen Systeme zu verfolgen. Hierbei setzen wir auf sehr enge Kooperationen mit universitäre und Industriepartner.  Das Institut hat hervorragende Kontakte zur Förderratgeber auf nationaler und internationaler Ebene. Wir sind geübt in der gemeinsamen Beantragung von Drittmittel-Fördermittel und arbeiten hierbei sehr eng und vertrauensvoll mit Förderberater zusammen.

Gerne betreuen wir auch Ihren wissenschaftlichen Nachwuchs und betreuen mit viel Enthusiasmus Doktorranden, Abschlussarbeiten und jegliche Art von studentischen Arbeiten. 

Es ist für uns selbstverständlich Ihr Anliegen diskret und mit höchsten wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten.

Kompetenzen

„Was die Zukunft anbelangt, so haben wir nicht die Aufgabe, sie vorherzusehen, sondern sie zu ermöglichen.“ – Antoine de Saint-Exupéry

Kontakt

Postanschrift
Hochschule Heilbronn
Campus Künzelsau, Reinhold-Würth-Hochschule 
Institut für Intelligente Cyber-Physische Systeme (ICPS)
Z.Hd. Herrn Prof. Dr. Alexander Jesser
Daimlerstr. 22
74653 Künzelsau

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)