HHN-Professorin im Expertenkreis der Landesregierung

|14.10.2020
  • Wissenschaftsministerium setzt „Expertenkreis Aerosole“ ein.
  • Ziel: Ansteckungsgefahr mit Corona im geschlossenen Raum soll verringert werden.
  • Umweltschutztechnikerin Prof. Niessner ist Teil des Teams


Heilbronn, Oktober 2020. Die Angst sich in geschlossenen Räumen mit dem Corona-Viurs zu infizieren ist allgegenwärtig. Wissenschaftsministerin Theresia Bauer ist hierzu von der Corona-Lenkungsgruppe der Landesregierung gebeten worden, kurzfristig einen multidisziplinären Expertenkreis von Wissenschaftler*innen einzuberufen. Bauer berief neben 11 weiteren Wissenschaftler*innen auch HHN-Professorin Jennifer Niessner als Expertin. Niessner ist Forschungsprofessorin für Fluidmechanik und Expertin für die Themengebiete „Technische Physik“ und „Strömungslehre“.

Viren in der Luft

Der Expertenkreis bündelt wissenschaftliche Erkenntnisse zur Frage der Infektionswege von COVID-19 über Aerosole. Ziel ist es, unterschiedliche Maßnahmen zu bewerten, die das Infektionsrisiko wirksam senken können.

Die Wissenschaftler beraten die Landesregierung über die erforderlichen und angemessenen Infektionsschutzmaßnahmen, um die politischen Entscheidungen wissenschaftlich fundiert und für die Öffentlichkeit nachvollziehbar zu begründen.


Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik

Mit ca. 8.200 Studierenden ist die Hochschule Heilbronn eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihr Kompetenz-Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. An vier Standorten in Heilbronn, Heilbronn-Sontheim, Künzelsau und Schwäbisch Hall bietet die Hochschule mehr als 50 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die Hochschule pflegt enge Kooperationen mit Unternehmen aus der Region und ist dadurch in Lehre, Forschung und Praxis gut vernetzt.

Aktuelles

    Die Forschungsprofessor*innen der HHN arbeiten interdisziplinär in den drei Forschungsschwerpunkten "Automotive & Mobility", "Digitale Lebenswelten & Gesundheit" und "Materials Processing & Engineering" zusammen. Aktuelles aus der Forschung lesen sie hier.

    Zum News

    Empfohlene Artikel


    Aktuelle Artikel

    Experteneinschätzung zum Autogipfel mit der Bundesregierung
    22.11.2020
    „Jugend hackt Lab“ startet an der Hochschule Heilbronn mit den ersten Veranstaltungen
    18.11.2020
    Social-Media als häufigste Info-Kanäle in Corona-Pandemie
    29.10.2020

    Logo der HSW Hochschulförderation SüdWest