Nachtaufname des Heilbronner Bildungscampus

"Wissenschaft. Nah am Menschen“ – Jahrestagung kommt nach Heilbronn

red|14.11.2021
· Hochschule Heilbronn erhält den Zuschlag für renommierte Fachtagung

· Über 800 internationale und nationale Konferenzteilnehmer*innen am Bildungscampus erwartet

· Studiengang Medizinische Informatik feiert im Rahmen der Tagung 50-jähriges Jubiläum

Heilbronn, November 2021. Die Hochschule Heilbronn (HHN) bringt die
68. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e. V. (GMDS) in die Heilbronner Innenstadt. Stattfinden wird die renommierte Konferenz für nationale Gesundheitsforschung vom 17. bis 21. September 2023 am Bildungscampus – dem Herzen der Wissensstadt Heilbronn. Erwartet werden rund 800 Teilnehmer*innen aus der ganzen Welt.

Bildungscampus als zentraler Tagungsort

Die offizielle Vergabe der Konferenz erfolgte Ende September durch den Beirat der GMDS. Das Organisationsteam der Fakultät Informatik an der HHN konnte dabei mit seiner Präsentation überzeugen und somit die Tagung nach Heilbronn holen.

Nach coronabedingten Onlinekonferenzen und der für das Jahr 2022 geplanten Präsenzkonferenz in Kiel, wird nun der Heilbronner Bildungscampus 2023 zentraler Anlaufpunkt für nationale und internationale Expertinnen und Experten aus der Gesundheitsforschung. Neben internationalen Keynotes und Fachvorträgen werden zahlreiche Workshops und Poster-Sessions für Teilnehmende angeboten.

Der Rektor der Hochschule Heilbronn, Prof. Oliver Lenzen, freut sich ganz besonders über die Zusage des GMDS-Beirats: "Wir blicken mit großer Vorfreude auf das Jahr 2023 und sind stolz, dass die Hochschule Heilbronn mit ihrer im Bereich der Medizininformatik außerordentlich erfolgreichen Informatik-Fakultät Gastgeber dieser bedeutenden Konferenz sein darf.“

Motto "Wissenschaft. Nah am Menschen“ als Leitgedanke 

Die hohe Bedeutung der Gesundheitsforschung und die Digitalisierung des Gesundheitswesens sind nicht zuletzt seit der Corona-Pandemie in den Fokus der öffentlichen Debatte gerückt. Doch wie bringt man solche Themen in die Mitte unserer Gesellschaft und macht komplexe Zusammenhänge erfahrbar? Das Tagungsmotto "Wissenschaft. Nah am Menschen“ spielt für die Durchführung der 68. Auflage der Jahrestagung eine entscheidende Rolle.

Im Rahmen der wissenschaftlichen Konferenz möchten das HHN-Organisationsteam, vertreten durch die beiden Tagungspräsidentinnen Prof. Dr. Alexandra Reichenbach und Dr. Monika Pobiruchin, eine breite Öffentlichkeit für Aspekte der digitalen Gesundheitsforschung begeistern. "Wir wollen Wissenschaft und Forschung im Gesundheitsbereich erfahrbar machen und dieses Wissen in die Gesellschaft bringen“, erläutert Monika Pobiruchin. Gelingen soll dies mit unterschiedlichen Formaten wie Vorträgen, Workshops oder Bürgerdialogen zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Analyse von Gesundheitsdaten, moderne Gesundheitsversorgung sowie sicherer und nutzerfreundlicher Technologie. Gemeinsam mit der Stadt Heilbronn, dem Science Center experimenta sowie weiteren Partnern sind Angebote in Planung.

GMDS-Jahrestagung als starkes Zeichen für die Region

Oberbürgermeister Harry Mergel begrüßt die Vergabe der Tagung nach Heilbronn: "Heilbronn ist auf dem Weg zur Wissensstadt und entwickelt sich mit dem Innovationspark KI Baden-Württemberg zu einem Kraftzentrum, das dem Land wichtige Impulse geben kann. Die Ausrichtung dieser Tagung ist für uns eine große Ehre. Wir freuen uns sehr, dass die Hochschule das Thema Medizinische Informatik erfahrbar macht und in die Gesellschaft trägt. Innovative Forschung an der Schnittstelle von Medizin und Informatik leistet einen wichtigen Beitrag, um auch künftig die Leistung unseres Gesundheitssystems auf hohem Niveau zu erhalten. Dabei geht es um Spitzenforschung an einem Ort, der sich für die Zukunft fit macht.“

50 Jahre Medizinische Informatik

Im Rahmen der GMDS-Jahrestagung findet ein weiteres Highlight statt: Seit 50 Jahren bietet das Studium der Medizinischen Informatik exzellente Perspektiven für Studierende. Der Kooperationsstudiengang der Hochschule Heilbronn und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg startete bereits zum Wintersemester 1972/73. "Wir beginnen das Jubiläumsjahr 2022 in Heidelberg und würdigen diesen Anlass während der GMDS-Jahrestagung. Die Konferenz bildet einen großartigen Abschluss der Feierlichkeiten“, sagt Tagungspräsidentin Alexandra Reichenbach. "Für Studierende der Medizinischen Informatik bietet die Jahrestagung zudem vielfältige Möglichkeiten, einen Einblick in das spannende Feld der Gesundheitsforschung zu erlangen.“ 


Ansprechpartnerinnen

Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik

Mit über 8.000 Studierenden ist die staatliche Hochschule Heilbronn die größte Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. 1961 als Ingenieurschule gegründet, liegt heute der Kompetenz-Schwerpunkt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. Angeboten werden an den vier Standorten Heilbronn, Heilbronn-Sontheim, Künzelsau und Schwäbisch Hall und in sieben Fakultäten über 50 Bachelor- und Masterstudiengänge. Die enge Kooperation mit Unternehmen aus der Region und die entsprechende Vernetzung von Lehre, Forschung und Praxis werden in Heilbronn großgeschrieben.  

  Über GMDS e. V.

Die Deutsche Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie e. V. ist mit derzeit ca. 2.000 Mitgliedern die einzige wissenschaftliche Fachgesellschaft in Deutschland, Österreich und der Schweiz, die die fünf Disziplinen Medizinische Informatik, Medizinische Biometrie, Epidemiologie, Medizinische Dokumentation und Medizinische Bioinformatik und Systembiologie gemeinsam vertritt. Sie kooperiert mit einer Reihe benachbarter Fachgesellschaften und Verbände. Zudem entwickelt sie die Fachgebiete weiter durch sachverständige Repräsentation u. a. bei der Planung von Förderungsmaßnahmen der Öffentlichen Hand, bei Fragen der Standardisierung und Normung, bei der Errichtung von Lehrinstitutionen, bei Ausbildungs-, Weiter- und Fortbildungsfragen und bei gesetzgebenden Maßnahmen.

Zeitungsstapel

Medieninformationen

    Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des laufenden Jahres der Hochschule Heilbronn.

    Zum News

    Empfohlene Artikel


    Aktuelle Artikel

    Nachtaufname des Heilbronner Bildungscampus
    "Wissenschaft. Nah am Menschen“ – Jahrestagung kommt nach Heilbronn
    14.11.2021

    Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
    Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
    Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
    Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)