Anreize

Ansprechpartnerin

Anreizsystem

1. Besondere Forschungs- und Entwicklungsaufgaben: bis zu 4 SWS auf Antrag

Für Aufgaben, die die Reputation der HHN oder der Fakultät nachhaltig verbessern und die darüber hinaus nicht im Rahmen der regulären Lehrverpflichtung wahrgenommen werden können, z.B. die Leitung eines Instituts oder der Aufbau eines Labors, können auf Antrag bis zu 4 SWS pro Semester erlassen werden (vgl. § 11 LVVO BW).

2. Betreuung von Projekten ohne Mittelfluss: bis zu 2 SWS auf Antrag

Für Forschungsleistungen, in deren Zusammenhang die Betreuung einer Promotion steht, können auf Antrag im Regelfall 1 SWS, in begründeten Ausnahmen auch bis zu 2 SWS pro Semester erlassen werden. Zu beachten ist, dass die reine Betreuung einer Promotion keine Tätigkeit darstellt, für die eine Lehrermäßigung gewährt werden darf, da es sich hierbei rechtlich um eine Prüfungsleistung handelt.

3. Wettbewerblich eingeworbene Drittmittel

Für wettbewerblich eingeworbene Drittmittel des Landes, des Bundes oder der EU werden in Abhängigkeit von Laufzeit und Drittmittelvolumen bis zu 4 SWS pro Semester erlassen. Ein Antrag ist nicht erforderlich:

Forschungsprojekte mit einem Volumen von mindestens 50.000 € (25.000 € Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) pro Projektjahr: bis zu 2 SWS pro Semester

Forschungsprojekte ab einem Volumen von mehr als 125.000 € (ab 60.000 € bei Sozial- und Wirtschaftswissenschaften): maximal 4 SWS pro Semester

Für Drittmitteleinnahmen aus Geräteprogrammen werden keine Lehrermäßigungen zugesprochen.


4. Privat eingeworbene Drittmittel / Auftragsforschungsprojekte

Neben der Gewährung von Deputatsnachlässen kann für Auftragsforschungsprojekte eine Forschungszulage (vgl. § 8 LBVO und § 60 LBesGBW) gewährt werden.

Die Höhe des Deputatsnachlasses richtet sich ebenso wie bei weittbewerblich eingeworbenen Drittmitteln nach der Höhe der eingeworbenen Drittmittel:

Forschungsprojekte mit einem Volumen von mindestens 50.000 € (25.000 € Sozial- und Wirtschaftswissenschaften) pro Projektjahr: bis zu 2 SWS pro Semester

Forschungsprojekte ab einem Volumen von mehr als 125.000 € (ab 60.000 € bei Sozial- und Wirtschaftswissenschaften): maximal 4 SWS pro Semester.

Für alle vier Fälle gelten folgende Stichtage: 15.01. für das sich anschließende Sommersemester und 15.06. für das sich anschließende Wintersemester.

Professoren, die sich intensiv mit aktuellen Forschungsfragen beschäftigen wollen, können ein Forschungssemester beantragen. Hinweise zum Genehmigungsverfahren stehen imAblaufplan Forschungsfreisemester. Der Antrag auf Gewährung eines Forschungssemesters ist ebenfalls unten abrufbar.

Fristen sind:

  • 15.01. für das sich anschließende Sommersemester
  • 15.06. für das sich anschließende Wintersemester

Die HHN fördert Forschungsaktivitäten neben der Gewährung von Deputatsnachlässen und Forschungssemestern auch über ein monetäres Anreizsystem. Das Prorektorat Forschung, Transfer, Innovation verfügt über ein jährliches Budget, das zum einen für bewilligte Forschungsanträge und zum anderen für Publikationen, die in einem peer-review Verfahren akzeptiert wurden, ausgeschüttet wird:

  • bewilligte Forschungsanträge: maximal 2000 €
  • Publikationen: maximal 1500 €

Die Gelder können für Anschaffungen, studentische Hilfskräfte, Reisen usw. verwendet werden. Die Mittel sind am Jahresende übertragbar.

Außerdem verfügt das Prorektorat Forschung, Transfer, Innovation über ein Budget zur Unterstützung kleinerer Ausgaben wie:

  • Reisekosten für Doktoranden mit aktiver Teilnahme an Konferenzen (Vortrag und Veröffentlichung, keine Poster)
  • Reisekosten zur Akquise von Forschungsprojekten
  • Finanzierung kleinerer interne Projekte

Messebesuche werden nicht finanziert.

Zur Stärkung der Forschung an der Hochschule Heilbronn hat der Senat mit der Sitzung vom 18.12.2019 die Einführung von Forschungsprofessuren beschlossen, um die Forschungsleistungen in den kommenden Jahren weiter steigern zu können.

Bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen während einer Laufzeit von 5 Jahren kann die Reduktion des Lehrdeputats um bis zu 9 Semesterwochenstunden über das Prorektorat Forschung, Transfer, Innovation beantragt werden.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)