Münzen Kleingeld

Finanzielle Unterstützung: 4 Hilfsangebote für Studierende

|30.04.2020

Nothilfefonds des Landes

Hier handelt es sich um ein zinsloses Darlehen aus Nothilfefonds des Landes Baden-Württemberg. Die maximale Förderung beläuft sich auf je 2 Monate á 450 Euro. Hier sind alle Infos und Kontaktdaten hinterlegt und den entsprechenden Antrag finden Sie hier.

Der KfW-Studienkredit bis zu 650 Euro

Ein vom Bund aufgelegter Hilfsfonds mit maximal 650 Euro monatlicher Förderung als zinsloses Darlehen bei der KfW-Bank. Antragstellung ist ab 8. Mai 2020 möglich, für internationale Studierende ab dem 1. Juni 2020. Dazu hier online den Antrag ausfüllen und über den Button „Angebot“ ausdrucken. Über das Studierendenwerk Heidelberg erfolgt die weitere Bearbeitung.(Kontakt: studienkredit@stw.uni-heidelberg.de). Studierende, die bereits einen Studienkredit haben, können problemlos immer zum nächsten Monat aufstocken. Auch diese Kredite werden aktuell bis März 2021 zinsfrei gestellt.

Studentinnen only! Der Hildegardis-Verein hilft

Der Hildegardis-Verein bietet hier exklusiv für Studentinnen eine Corona-Soforthilfe als zinsloses Darlehen. Maximal 3.000 Euro gibt es als Unterstützung, wobei die sonst üblichen Bewerbungsfristen entfallen. Voraussetzung ist, dass die Studentinnen einer christlichen Konfession angehören.

Die "Corona-Soforthilfe“ mit 1.000 Euro

Die ALTA Klinik vergibt 5 Stipendien zur freien Verwendung. Die Voraussetzungen sind: Sie müssen Student*in oder Doktorand*in an der HHN sein und eine gute Idee zur Zukunftstechnologie in der Medizin in petto haben. Denn um sich für das Corona-Stipendium zu bewerben, müssen Sie einen Essay verfassen, der sich rund ums Thema „Zukunftstechnologien in der Medizin“ dreht. Die Maximal-Länge beträgt 1.000 Wörter. In Ihrem Text soll es darum gehen, wie Sie die Zukunft der Medizin sehen. Sei es die Robotertechnik, die Künstliche Intelligenz oder die generelle Vernetzung im Gesundheitssystem – hier gibt es keine spezifische Vorgabe. Hier noch das Online-Formular ausfüllen und bis 30. Juni 2020 bewerben. Alle Details sind unter alta-klinik.de/stipendium zu finden.

Viel Erfolg!

Studierende sitzen mit Getränken an einem Tisch und arbeiten gemeinsam an Laptops

News for Students

  • Praxisnah
  • Forschungsstark
  • Vielfältig

Damit Sie nichts verpassen. Ob eine aktuelle Stipendienausschreibung, eine neue Sportart im Sportprogramm oder die ultimative Party – hier erfahren Sie, was an der HHN so los und für Sie wichtig ist.

Zum Blog Post

Empfohlene Artikel


Aktuelle Artikel


Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)