Fachempfehlung für den Schwerpunkt Elektromobilität

Ladevorgang eines E-Fahrzeugs
Beschreibung:

Seit 2010 engagiert sich die Hochschule Heilbronn für die Elektromobilität und betreibt ein batterieelektrisches Forschungs- und Lehrfahrzeug. Die Hochschule ist Mitglied im Cluster Elektromobilität Süd-West und Gründungsmitglied des Vereins Elektromobilität Heilbronn-Franken (EHF). Die folgende Auswahl wird Ihnen empfohlen, wenn Sie sich für die Elektromobilität interessieren und Ihre Schwerpunkte entsprechend ausrichten wollen.

Wahlempfehlung:
BasisOptional

3. Semester

(304273) Schaltungsentwicklung (5 ECTS, Tabelle 4)

4. Semester

(304272) Embedded Systems im Kfz (5 ECTS, Tabelle 4)

6. Semester

(194267) Stromrichter (2,5 ECTS, Tabelle 5)

(114284) Elektrische Antriebssysteme (5 ECTS, Tabelle 5)

(134273) Systeme der Mechatronik (2,5 ECTS, Tabelle 5)

(234515) Regenerative Energien (2 ECTS, Tabelle 5)

(304285) Elektrische Aktoren im Kfz (2,5 ECTS, Tabelle 4)

(233142) Fossile und nachwachsende Energieträger (3 ECTS*, Tabelle 5)

(233145) Wasserstofftechnologie (3 ECTS*, Tabelle 5)

(304271) Verteilte Systeme im Kfz (5 ECTS, Tabelle 4)

7. Semester

(304294) Elektromobile Systeme (2,5 ECTS, Tabelle 5)

(194303) Power Electronics (5 ECTS, Tabelle 5)

(304303) Elektromobilität und Energiemanagement (2 ECTS)

(233142) Fossile und nachwachsende Energieträger (3 ECTS*, Tabelle 5)

(233145) Wasserstofftechnologie (3 ECTS*, Tabelle 5)

(134294) Grundlagen der Faserverbundwerkstoffe (2,5 ECTS*, Tabelle 5)

Hinweis: Die mit * gekennzeichneten Lehrveranstaltungen sind aus dem Master und können Stand 07/2018 im Bachelorzeugnis vermerkt aber nicht mit ECTS angerechnet werden.

Ihr Pate

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)