Studienvoraussetzungen

Zum Masterstudiengang „Digital Business Psychology“ kann zum Studium zugelassen werden, wer folgende Voraussetzungen erfüllt:

  • Der Nachweis des ersten in- oder ausländischen Hochschulabschlusses, mindestens eines Bachelors, muss einen Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten aufweisen. Bewerber*innen mit Abschlüssen von mindestens 180 ECTS-Punkten können ebenfalls zugelassen werden, jedoch müssen weitere 30 ECTS-Punkte im Rahmen eines
    des Masterstudiums erworben werden.
  • Nachweise über einschlägige berufspraktische Erfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr.

Auswahlverfahren

Folgende Kriterien werden berücksichtigt:

Die Studienplätze werden nach einem Ranglistenplatzverfahren vergeben. Dabei geht die Note des Bachelorzeugnisses mit 60% in den Ranglistenplatz ein und das persönliche Auswahlgespräch mit 40%. Das Auswahlgespräch soll die Motivation der Studieninteressierten darlegen.

Für das Auswahlgespräch gelten folgende Kriterien:
  • Allgemeine, persönliche Motivation für die Bewerbung
  • Spezielle Motivation für dieses Studium
  • Lernmotivation
  • Eignung für das Studium

Logo Familienfreundliche Hochschule
Logo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo Charta der Vielfalt
Logo der HSW Hochschulförderation SüdWest