Einrichtungen

Softwareausstattung

Autoform

Abbildung Blechumformung

Mit dem Softwarepaket Autoform können Umformvorgänge in der Blechumformung berechnet werden. Der Hochschule stehen die mehrere verschiedene Module wie der DieDesigner und der HydroDesigner sowie AutoForm Sigma, ein Tool zur statistischen Parameteranalyse, zur Verfügung.

Deform

Mit der Softwaresuite können FE-Berechnungen in der Massivumformung durchgeführt werden. Simulationen in den Bereichen Pressen, Schmieden, Ziehen, Stauchen, Walzen, Schneiden können einschließlich der Wärmeleitung im Bauteil und im Werkzeug, berechnet werden.

Messgeräte und Prüfstände

Laser Absolut Scanner

3D-Digitalisierung von Oberflächen zur Vermessung und Geometrierückführung

Nakajima-/ Bulge-Test

Ermittlung von Materialparameter für FE-Berechnungen

Mahr Konturmessgerät

Tastgerät zur Aufnahme der Geometrienkontur, Bestimmung der Rauigkeit von Konturen

Rollfalzzelle

Untersuchungen des Prozesses beim Zusammenbau von Blechteilen

Formänderungsanalyse

Bestimmung der Formänderungen im Bauteil durch optische Auswerung eines Rasters

Koordinatenmessmaschine

Messvolumen 2.000x4.000x1.800

Beulprüfstand

Bestimmung der elastischen Steifigkeit von Außenhautteilen

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)