The (Science) Stage is on Fire!

red|14.07.2022

Künzelsau, Juli 2022. Am 30. Juni 2022 fand das erste Wissenschaftskolloquium BWL, die „Science Stage“, des Künzelsauer Campus der Hochschule Heilbronn (HHN) statt. Insgesamt vier HHN-Professor*innen traten im Science Slam gegeneinander an, im Fame Lab stellten sich drei Doktorand*innen dem Votum des Publikums. Die Studierenden des Studiengangs Betriebswirtschaft und Kultur- Freizeit-, Sportmanagement organisierten die Veranstaltung.

Professor*innen und Doktorand*innen treten im Science Slam und Fame Lab an

„The Stage is on Fire“ war in jeder Hinsicht Programm. Bei heißen dreißig Grad stellten die Teilnehmer*innen des Science Slam ihre Forschungsprojekte aus dem Filmstudio am Campus in Künzelsau dem Online-Publikum vor. Nacheinander hatten die Professor*innen Sebastian Kaiser-Jovy, Marcus Drescher, Raphaela Henze und Christoph Tiebel jeweils nur sieben Minuten Zeit, ihre Forschung zu Infrastruktur, Management von Teams, Kreativprojekten im ländlichen Raum und Neuromanagement zu präsentieren. Am Ende stimmten die Zuschauer*innen darüber ab, wer seine Forschung am unterhaltsamsten und verständlichsten dargestellt hat. Ganz knapp konnte Professor Tiebel vom Studiengang Betriebswirtschaft und Sozialmanagement das Rennen zwischen den Professor*innen mit „Neuromanagement - was bringt der Turnbeutelvergesser dem Management?“ für sich entscheiden.  

In der zweiten Runde stellten drei Doktorand*innen im Fame Lab ihre Promotionsprojekte vor. Anders als die Professor*innen, mussten die Nachwuchswissenschaftler*innen in nur drei Minuten das Publikum von ihrer Forschung überzeugen. Deutlich vorne in der Gunst der knapp 60 Zuschauer*innen stand Lea Jakob, die bei Professorin Henze zu „Cuba and the Music: Artists and International Cooperation in Restrictive Contexts“ promoviert.

Aufgrund des großen Interesses und Zuspruchs wird das Format auch im nächsten Jahr wieder stattfinden – dann vielleicht auch in Präsenz. Professor Tiebel und Doktorandin Jakob werden wieder antreten, um ihre Titel zu verteidigen.

Ansprechpartnerin

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)