Schülerstudium Bildverarbeitung

|14.07.2020
Zehn Schüler des Justinus-Kerner-Gymnasiums Weinsberg nahmen am Schülerstudium Bildverarbeitung teil und waren mit ihrem MWT-Lehrer Herrn Balle zu Gast im Labor für Technische Optik des Studiengangs Mechatronik und Robotik der Hochschule Heilbronn. Die Vorstudenten führten hier mit großem Interesse und Elan Versuche zur Bestimmung der Eigenschaften von LEDs und zur telezentrischen Kameramesstechnik durch und bauten ein einfaches Spektrometer als Aufsatz auf ihre Mobiltelefone, um damit die spektrale Zusammensetzung des Lichts sichtbar zu machen. Kommentar eines Schülers: „Jetzt weiß ich, wofür ich die Mathe in der Schule praktisch gebrauchen kann. Ich dachte gar nicht, dass ein Ingenieurstudium so abwechslungsreich sein kann.“ (pot)

    praxisnah, forschungsstark, vielseitig: Hier finden Sie spannende Berichte und Artikel aus der Fakultät T1. 

    Sie suchen einen bestimmten Artikel? Oder wollen die Artikel sortieren? Nutzen Sie einfach die Such- und Filterfunktion auf der rechten Seite.

    Zum Blog Post

    Empfohlene Artikel


    Aktuelle Artikel

    Schülerstudium Bildverarbeitung
    14.07.2020

    Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
    Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
    Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
    Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)