Buchcover Letzte Meile 4.0

Letzte Meile 4.0: Potenziale innovativer Technologien für die Auslieferung im B2C-Bereich

|17.05.2022

Zusammenfassung

Der letzte Schritt eines Paketzustellungsprozesses, die sogenannte letzte Meile, steht vor wachsenden Herausforderungen. Aktuelle Entwicklungen und Trends, wie die Urbanisierung und die zunehmende Bedeutung der ökologischen Nachhaltigkeit, erfordern eine Umgestaltung der letzten Meile. Darüber hinaus wachsen auch die Ansprüche der Kunden. Die Empfänger erwarten zunehmend individualisierte und personalisierte Zustelloptionen, weshalb neue Zustellkonzepte erforderlich sind. In diesem Zusammenhang kann der Einsatz innovativer Technologien aus dem Bereich der Logistik 4.0 und ihrer Kernelemente Konnektivität und Digitalisierung Chancen bieten, die Idee einer Last Mile 4.0 zu realisieren und die aktuellen Herausforderungen zu bewältigen.


 Inhalt

  • Theoretische Grundlagen der letzten Meile
  • Entwicklung der letzten Meile 4.0
  • Endkundenanforderungen an die letzte Meile
  • Potenziale innovativer Technologien auf der letzten Meile


Außenansicht des Campusgebäude in Schwäbisch Hall

Fakultäts-Blog

    Hier gibt es aktuelle Informationen rund um die Fakultät MV und ihre Studiengänge

    Zum News

    Aktuelle Artikel

    Verkaufstraining  mit Profis am Campus Schwäbisch Hall
    Verkaufstraining  mit Profis!
    30.05.2022
    Social Selling Vorlesung am Campus Schwäbisch Hall
    Social Selling
    30.05.2022
    HALLumni Get-Together Symbolbild
    HALLumni Get-Together
    23.05.2022

    Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
    Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
    Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
    Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)