20. Apr. 202217:30 - 19:30

Lesung und Gespräch mit Shida Bazyar "Drei Kameradinnen"

Stadtbibliothek Heilbronn
| Berliner Platz (im K3)
veranstaltet von: Referat für Gleichstellung und Diversität der Hochschule Heilbronn, Stadtbibliothek Heilbronn, Stabsstelle Partizipation und Integration der Stadt Heilbronn

Was muss sich verändern, um die Potenziale einer vielfältigen Stadtgesellschaft zu erkennen und zu entwickeln? Die Lesungs- und Gesprächsreihe wOrte wechseln eröffnet Räume für Debatten um das Zusammenleben
in einer postmigrantischen Gesellschaft.

Am 20.04.2022 um 19:30 spricht Moderatorin Sarah Bergh in der Stadtbibliothek Heilbronn mit Shida Bazyar über ihren Roman "Drei Kameradinnen".

Anmeldung unter: bibliothek@heilbronn.de


weitere Veranstaltungen in der Reihe:

18.05.2022 19:30 Uhr: Emilia Roig: „Why we matter: Das Ende der Unterdrückung“, per ZOOM

30.06.2022 19:30 Uhr: Mohamed Amjahid „Der weiße Fleck. Eine Anleitung zu antirassistischem Denken“, Hochschule Heilbronn, Bildungscampus, T-Gebäude (Bildungscampus 14), Foyer

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)