#u.lab2x Hauptcharaktere statt Konsument*innen

Carolyn Gebhardt und Johannes Lützenhoff|16.05.2022

Mit der Frage, wie Studierende die Protagonist*innen ihres eigenen Studiums werden - statt nur stille Zuhörer*innen zu sein - beschäftigt sich das u.lab-Team der Hochschule Heilbronn. Das 17-köpfige Team besteht aus Studierenden, interessierten Hochschulmitarbeiter*innen und Dozent*innen.

Beworben für die Teilnahme am u.lab 2x 2022 hat sich Nicole Ondrusch & Team mit folgendem Video:

Kurz vor Weihnachten 2021 war klar: Gemeinsam mit 268 weiteren Teams weltweit dürfen wir am u.lab 2x 2022 teilnehmen.

Mit Hilfe der „Theory U“, die von Otto Scharmer vom Massachusettes Institute of Technology (MIT) entwickelt wurde, und dem dazugehörigen u.lab, gehen wir dieser Fragestellung tiefer auf den Grund. Bei der "Theory U" handelt es sich um eine bewusstseinsbasierte Methode, die besonders für Veränderungsprozesse in Organisationen angewendet wird.

Das u.lab2x 2022 startete im Januar 2022 und ist auf die Dauer von insgesamt 5 Monaten ausgelegt. Unser Ergebnis soll Lehrende und Studierende näher zusammen zu bringen, damit kreative neue Ansätze entstehen können.

Grafik: Die Termine unserer Lernreise mit Theory U stehen fest und wir sind alle sehr gespannt, was uns erwartet.

Interessiert an Theory U? Einfach regelmäßig hier in unseren Blog schauen oder eine Mail an lab-d@hs-heilbronn.de schreiben.

Foto: Der Beginn unserer u.lab 2x-Lernreise.

Studierende arbeiten im Team

Lab:D-Blog

  • Im Lab:D der Hochschule Heilbronn probieren wir neue Ideen für die Lehre aus, erfinden alte Formate neu, betrachten Bestehendes in einem anderen Kontext und experimentieren mit Lehre.
Zum News

Aktuelle Artikel

Theater
#u.lab2x Von Angesicht zu Angesicht - das Social Presencing Theatre
22.06.2022
Tiger und Katze
#coil Was hat das mit Informatik zu tun?
14.06.2022
flipchart
#u.lab2x Von Legosteinen, Pfeifenputzern und Portal Guns
09.06.2022

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)