Studierende der HHN vor dem deutschen Pavillon auf der Expo Dubai

Studierende gestalten Kulturprogramm des Deutschen Pavillons auf der Expo 2020 Dubai mit

red|13.04.2022
  • Für den Deutschen Pavillon erarbeiteten die Studierenden einen Film über innovative und junge Kulturprojekte in Deutschland und ein kulturelles Rahmenprogramm.
  • Im März präsentierten sie ihr Projekt persönlich auf der Expo 2020 in Dubai.


Künzelsau, April 2022. Das Kulturprogramm des Deutschen Pavillons auf der Expo 2020 Dubai mitgestalten: Diese einmalige Chance erhielten Studierende des Studiengangs Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit, Sportmanagement (BK) der Hochschule Heilbronn (HHN) am Campus Künzelsau. Deutschlandweit hatten sie innovative Projekte junger Kulturschaffender gefilmt und daraus einen Film über die Kreativszene produziert, der während der gesamten Laufzeit der Weltausstellung im Deutschen Pavillon gezeigt wurde. Die Verantwortlichen für das Kulturprogramm im Deutschen Pavillon waren von diesem Konzept, das neben dem Film ein kulturelles Rahmenprogramm umfasste, derart begeistert, dass sie die Studierenden nach Dubai einluden.

Studierende bieten vielfältiges Rahmenprogramm im Deutschen Expo-Pavillon

Vom 20. bis 27. März 2022 war es dann soweit und die Studierenden konnten ihren Film über die deutsche Kreativszene auch persönlich dem internationalen Publikum vorstellen. Darüber hinaus boten sie vor Ort ihr vielfältiges Rahmenprogramm mit Improvisationstheater, Workshops zu Upcycling sowie Quizsessions zu den Themen Nachhaltigkeit, Kultur und Innovation, wofür sie regen Zuspruch aus dem Publikum erhielten, das teilweise stundenlang angestanden hatte, um die Ausstellung des Pavillons zu sehen.

„Dass unser Projekt ausgewählt wurde, Deutschland auf der Expo 2020 mit zu präsentieren, macht uns natürlich stolz und es zeigt, dass wir mit unserem Studiengang BK genau den Bedarf treffen“, so HHN-Professorin Raphaela Henze, die das Projekt initiierte. „Es ist exakt unsere Expertise im Bereich Kunst und Kultur, die hier benötigt wurde und unser Netzwerk, das es uns erlaubt, so viele herausragende Kulturprojekte aus ganz Deutschland im Rahmen unseres Films zu präsentieren. Darüber hinaus ist es natürlich alles andere als alltäglich auf der Bühne im Auditorium vor einem internationalen Publikum zu stehen und dort einen Teil des Kulturprogramms präsentieren zu dürfen. Da kann man schon mal Gänsehaut bekommen.“

Aber nicht nur die eigenen Performances auf der großen Bühne, sondern auch der umfangreiche Blick hinter die Kulissen der größten internationalen Leistungsschau, den die Studierenden während ihres einwöchigen Aufenthalts vor Ort gewinnen konnten, werden sicher allen Beteiligten unvergessen bleiben.

Ansprechpartnerin

Hochschule Heilbronn – Kompetenz in Technik, Wirtschaft und Informatik

Mit über 8.000 Studierenden ist die Hochschule Heilbronn eine der größten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg. Ihr Kompetenz-Schwerpunkt liegt auf den Bereichen Technik, Wirtschaft und Informatik. An vier Standorten in Heilbronn, Heilbronn-Sontheim, Künzelsau und Schwäbisch Hall bietet die Hochschule mehr als 50 Bachelor- und Masterstudiengänge an. Die Hochschule pflegt enge Kooperationen mit Unternehmen aus der Region und ist dadurch in Lehre, Forschung und Praxis gut vernetzt.

M.A. Eva Vogel
M.A. Eva Vogel
Pressekontakt Campus Künzelsau der Hochschule Heilbronn
Zeitungsstapel

Medieninformationen

    Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des laufenden Jahres der Hochschule Heilbronn.

    Zum News

    Empfohlene Artikel


    Aktuelle Artikel

    Studierende der HHN vor dem deutschen Pavillon auf der Expo Dubai
    Studierende gestalten Kulturprogramm des Deutschen Pavillons auf der Expo 2020 Dubai mit
    13.04.2022

    Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
    Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
    Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
    Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)