Auswahlverfahren

Multiplikator

Kriterien

30

Durchschnittsnote der Fächer Deutsch, Mathematik und bestbenotete fortgeführten Fremdsprache

40

Gesamtnote der Hochschulzugangsberechtigung

20

Studiengangspezifische abgeschlossene Berufsausbildung nach folgender Priorität:

Priorität 1

Speditionskaufleute und Kaufleute im Personenverkehrsgewerbe der verschiedenen Ausbildungsrichtungen, Fachkraft für Lagerwirtschaft.

Priorität 2

Industriekaufleute, Groß- und Außenhandelskaufleute und EDV-Kaufleute, KiES-Kauffrau/-Kaufmann, Versicherungskauffrau/-kaufmann (nur Transportversicherer bzw. Makler von Transportversicherungen).

Priorität 3

Alle sonstigen studiengangbezogenen Berufsausbildungen mit Lehrabschluss sowie alle übrigen Bewerber/innen mit nicht studiengangbezogener Berufsausbildung.

Priorität 4

Alle übrigen Bewerber/innen ohne Berufsausbildung.

Weitere Informationen über das Zulassungs- und Auswahlverfahren entnehmen Sie bitte unserer Satzung für das Auswahlverfahren im Bachelorstudiengang VB.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)