Ausschüsse

Die hier genannten Ausschüsse unterstützen den Prorektor Studium und Lehre und den Senat bei der Erfüllung ihrer Aufgaben im Bereich Studium und Lehre.

Es sind dies der

  • Zentrale Prüfungsausschuss (ZPA)
  • Senatsausschuss SSL
  • Senatsausschuss CAE

Das Zentrum für Studium und Lehre (ZfSL) bündelt alle außercurricularen Lehr- und Fortbildungsmaßnahmen für Studierende und führt Maßnahmen durch die für die Lehre fördernd sind.

Zentraler Prüfungsausschuss (ZPA)

Ziele und Aufgaben des ZPA sind die Sicherung eines einheitlichen Entscheidungsverhaltens der Prüfungsausschüsse der Fakultäten in Prüfungsangelegenheiten (Härtefall-, Fristverlängerungsregeln), die Weiterentwicklung der Prüfungsordnungen und die Aussprache von Empfehlungen und Rahmenrichtlinien im Hinblick auf die Gestaltung der Studien- und Prüfungsordnungen.

Senatsausschuss Studienangebot, Studium und Lehre (SSL)

Der SSL befasst sich mit der Entwicklung und Weiterentwicklung von Studienangeboten, wie etwa der Formulierung von Zielen oder fachlichen Schwerpunkten von Studiengängen, Maßnahmen zur Förderung des Studiums, also die Unterstützung des von den Lernenden selbstständig zu realisierenden Kompetenzerwerbs und der Förderung der Lehre, also die Förderung der Art und Weise der Kompetenzvermittlung seitens der Lehrenden.

Senatsausschuss Computer Aided Engineering (CAE)

Der CAE berät die Hochschule in Fragen der Ausgestaltung von computerbasiertem Design (CAD) und Simulation (CFD, FEM, MKS), digitaler Fertigung und virtual/augmented Reality im Hinblick auf eine anforderungsgerechte und koordinierte Beschaffung.

Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen zur Weiterentwicklung fakultätsübergreifend genutzter Einrichtungen

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)