Ausleihe im Notbetrieb - Bestellmöglichkeiten

Ausleihmöglichkeiten im Notbetrieb

Derzeit gibt es verschiedene Möglichkeiten Medien zu entleihen:


BESTELLUNG VON MEDIEN ZUM POSTVERSAND

Der Postversand von Medien ist bei Vorliegen triftiger Gründe (z.B. Quarantäne-Anordnung, Krankheitssymptome) möglich. Welche Informationen wir hierfür benötigen erfahren Sie in der Infobox "Eine Bestellung aufgeben"

BESTELLUNG VON MEDIEN ZUR BEREITSTELLUNG/ABHOLUNG

Sollten Sie nicht die Möglichkeit haben, die Bibliothek während der Öffnungszeiten selbst zu nutzen, können Sie Medien zur Bereitstellung und Abholung am Medienausgabeschrank am Bildungcampus (Abholung bereitgestellter Medien nur mit Bibliotheksausweis/Campuscard/Studierendenausweis rund um die Uhr im 24-Stunden-Bereich möglich, kein 3G-Nachweis erforderlich) bestellen bzw. zur Abholung nach Terminvereinbarung am Campus HN-Sontheim, Künzelsau und Schwäbisch Hall (außerhalb des Gebäudes, kein 3G-Nachweis erforderlich).

Welche Informationen wir hierfür benötigen erfahren Sie in der Infobox "Eine Bestellung aufgeben"

Ausleihe durch Dritte - Ausleihvollmacht

Sollten Sie selbst nicht in die Bibliothek kommen können, haben Sie die Möglichkeit einer anderen Person eine Ausleihvollmacht auszustellen.

Über die Gültigkeitsdauer bestimmen Sie selbst.

Das Formular zum Download

Eine Bestellung aufgeben

Die Bestellung von Printmedien zur Ausleihe ist per E-Mail an info@liv-bib.de möglich.

Anforderungen an eine Bestellung:

1. Das gewünschte Medium ist NICHT elektronisch verfügbar

2. Die Benutzerangaben sind vollständig:

  • Nachname, Vorname
  • Matrikelnummer
  • Postanschrift und triftiger Grund bei Postversand
  • gewünschter Abholort und -termi (Terminangabe am Bildungscampus nicht notwendig)


3. Die Bestellung umfasst folgende Daten:

  • Titel (vollständig)
  • Autor
  • ISBN
  • Signatur


Eine Anleitung finden Sie im Kasten rechts.

Medienrückgabe per Post

Es steht allen Nutzern die Möglichkeit der Medienrückgabe per Post zur Verfügung.

Die Versandkosten sowie das Versandrisiko trägt der Entleiher.

Erfahrungsgemäß ist die Zustellung per Post/DHL am zuverlässigsten.

Bitte verwenden Sie ausschließlich folgende Postanschrift, gültig für alle Standorte/Nutzer:

Hochschule Heilbronn

Bibliothek LIV

Max-Planck-Straße 39

74081 Heilbronn

oder

Bibliothek LIV

Bildungscampus 15

74076 Heilbronn

Rückgabemöglichkeiten

Aktuell bestehen folgende Rückgabemöglichkeiten:

Rückgabeautomat am Bildungscampus im 24-Stunden-Bereich. (rund um die Uhr zugänglich, kein 3G-Nachweis erforderlich)

Rückgabeautomat am Campus HN-Sontheim, im Innenhof mit der Dampfmaschine; Fenster im Erdgeschoß des E-Bau. (rund um die Uhr zugänglich, kein 3G-Nachweis erforderlich)

Rückgabebox am Campus Künzelsau, hier haben Sie zwei Rückgabemöglichkeiten: links vor dem Eingang in den D-Bau (rund um die Uhr zugänglich, kein 3G-Nachweis erforderlich) oder vor dem Eingang der Bibliothek. In beiden Fällen erfolgt keine sofortige Rückbuchung! Die Leerung wird i.d.R. täglich von Montag bis Donnerstag vorgenommen.

Rückgabebox am Campus Schwäbisch Hall, links vor dem Haupteingang. Hier erfolgt keine sofortige Rückbuchung! Die Leerung wird i.d.R. täglich von Montag bis Donnerstag vorgenommen.

Rückgabe per Post/DHL an Hochschule Heilbronn, Bibliothek LIV, Max-Planck-Str. 39, 74081 Heilbronn oder Bibliothek LIV, Bildungscampus 15, 74076 Heilbronn - Wir empfehlen die Rücksendung als Päckchen oder Paket (nachverfolgbar und versichert) zu verschicken, da es derzeit massiv verlängerte Zustellzeiten bei Büchersendungen gibt.

Zusendung von Artikeln und Aufsätzen

Sollten Sie Artikel oder Aufsätze aus (elektronischen) Zeitschriften benötigen, können wir Ihnen diese, unter Einhaltung der Vorgaben des Urheberrechts, als Ausdruck bereitstellen oder zusenden.


Diese Möglichkeit steht auch angemeldeten, aktiven Externen Nutzern (beschränkt auf 10 Artikel/Kapitel je Monat) gegen Übernahme der Portokosten zur Verfügung.

Bitte wenden Sie sich mit möglichst detaillierten Angaben an unser E-Service-Team unter e-service@liv-bib.de. Benötigt werden mindestens folgende Angaben:

Bei (elektronischen) Aufsätzen und Zeitschriften-Artikeln
  • Titel des Artikels/Aufsatzes
  • Autor
  • erschienen in: (Zeitschrift, Datenbank, etc.)
  • Seitenzahl: von Seite X-Y
  • Erscheinungsjahr, Zeitschriftenheft, Monat
  • Erhalt: per Bereitstellung am Bildungscampus oder per Post (unter Angabe Ihrer Postanschrift)


Je genauer die Angaben, desto leichter haben es unsere Mitarbeiter und umso schneller erhalten Sie die gewünschten Artikel.

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)