Vortrag "Sim-to-Real Transfer im Bereich des Autonomen Fahrens mit Deep Learning Methoden"

Hochschule Heilbronn | https://hhn.webex.com/meet/nicolaj.stache

Im Rahmen der öffentlichen ZML KI-Labor Vortragsreihe laden wir herzlich zum dritten Fachvortrag von M.Eng. Frederik Harhammer ein.

Titel: Sim-to-Real Transfer im Bereich des Autonomen Fahrens mit Deep Learning Methoden

Abstract: Das Training von Deep Learning basierten Algorithmen für das Autonome Fahren in der Simulation bringt viele Vorteile mit sich. Neben unbegrenzten Trainingsdaten und einer flexibel anpassbaren Umwelt, bietet eine Simulationsumgebung die Möglichkeit risikofrei, kostengünstig und dauerhaft zu trainieren.

In der Simulation entwickelte Algorithmen bringen jedoch nur einen Mehrwert, wenn sich diese auch in die Realität übertragen lassen. Aufgrund visueller und physikalischer Unterschiede besteht trotz realitätsnaher Simulationen ein "Domain Gap", der einen direkten Transfer zwischen Simulation und Realität unmöglich macht.

Während des Vortrags wird anhand eines Reinforcement Learning Agents für das Autonome Fahren gezeigt, welche Probleme bei der Übertragung in die Realität entstehen. Anschließend werden Methoden vorgestellt, die eine solche Übertragung ermöglichen, Unterschiede aufgezeigt und Ideen vorgestellt wie die Methoden weiter optimiert werden können.

Die Teilnahme am Online-Vortrag ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Hier geht es zum Webex-Raum: https://hhn.webex.com/meet/nicolaj.stache

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Logo des Audits familiengerechte Hochschule. Die HHN ist seit 2005 zertifiziert.
Logo der weltoffenen Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit
Logo der Charta der Vielfalt mit Stempel unterzeichnet
Logo der Hochschulföderation Süd-West (HfSW)