Weinmarketing und Management (B.A.) für Studieninteressierte

Was kann ich hinterher machen? (Berufschancen)

Mit dem Studium Internationales Weinmanagement sind Sie sehr breit aufgestellt. Durch die Kombination von Kenntnissen in Betriebswirtschaftslehre und Wein stehen Ihnen verschiedenste Positionen in nationalen und internationalen Unternehmen nicht nur der Weinindustrie, sondern auch der gesamten Lebensmittelindustrie und des Handels offen.

Unsere Absolvent/-innen übernehmen nach dem Studium Positionen wie Import- oder Exportmanager oder Produktmanager bei großen, international tätigen Unternehmen. Viele gehen als internationale Einkäufer oder Produktmanager zu großen Handelsunternehmen. Auch Assistenz der Geschäftsleitung und Leiter/-in Marketing in mittelgroßen Weingütern, Kellereien und Genossenschaften sind attraktive Stellen für unsere Absolventen und Absolventinnen, in denen sie verantwortungsvolle und spannende Aufgaben übernehmen.

Durch die internationale Ausrichtung des Studiums starten manche Absolventen und Absolventinnen direkt im Ausland. So sind einige unserer ehemaligen Studierenden unter anderem in den USA, Neuseeland oder Südafrika tätig. Auch auf die Übernahme und Leitung des elterlichen Weingutes oder die Selbständigkeit sind unsere Studierenden durch unsere Veranstaltung zur Existenzgründung hervorragend vorbereitet. Aber auch außerhalb der Weinbranche erreichen unsere Absolventen und Absolventinnen erfolgreiche berufliche Positionen, wie beispielsweise im Produktmanagement, im Marketing oder im Vertrieb.

Die Kontakte zu den Unternehmen knüpfen unsere Studierenden bereits während des Studiums bei den zahlreichen Gastvorträgen, Exkursionen, im Praxissemester oder bei der Abschlussarbeit. Wir unterstützen Sie gerne dabei. Und auch wenn Sie nach dem Studium bei uns noch einen Master machen wollen, stehen Ihnen alle Türen offen. Durch unseren Bachelor of Arts können Sie alle nationalen und internationalen Masterprogramme ohne lästige Zusatzkurse und –qualifikationen in drei Semestern absolvieren.


Ganz so, wie in dem Film geht es bei uns noch nicht zu, aber die Jobaussichten als Weinmarketing-Manager sind hervorragend. Mehr als die Hälfte unserer Studierenden hat bereits vor Ende des Studiums einen Arbeitsvertrag in der Tasche.


halbritter_TESTIMONIAL

„Das Studium Weinmarketing und Management (ehemals Weinbetriebswirtschaft) bildete sowohl die ideale Grundlage für meinen anschließenden Master im Bereich International Business Development als auch für den darauffolgenden Berufseinstieg im Online-Weinhandel. Highlights des Studiums waren definitiv die Exkursionen in nationale und internationale Anbaugebiete und die Weinabende mit den befreundeten Kommilitonen. An den Vorlesungen schätzte ich die Praxisnähe, die durch Vorträge von Gastdozenten und Experten gesichert wurde und spannende Einblicke in die vielseitigen Facetten der Weinwelt bot.“

Michael Halbritter, Senior Vendor Manager Alcholic Beverages, Amazon EU

sardovino_TESTIMONIAL

"Weinmarketing und Management (ehemals Weinbetriebswirtschaft) vermittelte uns den betriebswirtschaftlichen Gedanken in Verbindung mit dem Kulturgut Wein. Während unseres Studiums und mit unserer Diplomarbeit legten wir den Grundstein für unser Unternehmen, das mittlerweile seit 8 Jahren besteht. Nachdem wir eine IWM-Studentin das Studium über begleitet hatten, stellten wir Sina Lillich 2015 als frischgebackene Weinbetriebswirtin (B.A.) ein. Auch bei ihr war das Studium in Verbindung mit der Thesis der erste Schritt in eine strategische Neuausrichtung für unser Unternehmen“.

SardoVINO GmbH, Ludwigsburg (Weinhandelskonzept mit gastronomischer Anbindung)

Geschäftsführung: Carolin Corongiu, Winzerin und Dipl. Weinbetriebswirtin, Alexander Corongiu, Groß- und Außenhandelskaufmann und Dipl.-Weinbetriebswirt, (Studium 2001-2005)

Assistenz der GF: Sina Lillich, Weinbetriebswirtin B.A., (Studium 2011-2015)