Verfahrens- und Umwelttechnik (B.Sc.) für Studieninteressierte

Online-Immatrikulation

Die Einschreibung (Immatrikulation) in das Studium erfolgt online bei der Akademischen Abteilung der Hochschule Heilbronn. Das Studierendensekretariat wickelt sämtliche Formalitäten zur Immatrikulation ab.

Der Studiengang Verfahrens- und Umwelttechnik ist ein zulassungsfreier Studiengang, d.h. Sie können sich direkt online immatrikulieren.


Wie läuft die Online-Immatrikulation ab? Eine Kurzfassung:

Der Studiengang Verfahrens- und Umwelttechnik startet zu jedem Winter- und Sommersemester. Anmeldeschluss für das Sommersemester ist der 15. Januar, für das Wintersemester der 15. Juli. Die Einschreibung muss bis zu diesen Stichtagen (Ausschlussfrist) bei der Akademischen Abteilung (Studierendensekretariat) der Hochschule eingereicht werden. Bitte beachten Sie, dass es sich dabei um den Eingang des Antrages (mit allen erforderlichen Dokumenten) bei der Hochschule handelt, nicht um den Poststempel.

Auf der letzten Seite Ihres Antrages auf Immatrikulation finden Sie eine Liste von Anlagen, die Sie hinzuzufügen haben. Dies sind u.a.

  • Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung
  • Chronologischer, lückenloser Lebenslauf mit Unterschrift
  • ggf. ausführliche Begründung für die Härtefallregelung
  • ggf. SK-Bescheinigung bei ausländischem Hochschulabschluss
  • ggf. Nachweis deutscher Sprachkenntnisse (ausgenommen Bewerber/-innen mit inländischem Bildungsabschluss)
  • ggf. APS-Bescheinigung (Original) bei Hochschulabschluss in China, Vietnam oder der Mongolei
  • Rückporto in Form von Briefmarken
Ihren Antrag auf Immatrikulation mit Originalunterschrift sowie vollständigen und amtlich beglaubigten Unterlagen (in deutscher Sprache) schicken Sie bitte per Post an:

Hochschule Heilbronn
Max-Planck-Straße 39
74081 Heilbronn

Bitte beachten Sie, dass eine Übermittlung per Fax oder E-Mail nicht möglich ist, ebensowenig eine Bearbeitung unvollständiger Unterlagen. Fügen Sie dem Antrag keine Originale, sondern nur beglaubigte Kopien bei. Für Originale kann keine Gewähr übernommen werden.

Innerhalb von etwa zwei Wochen erhalten Sie eine Eingangsbestätigung Ihrer Einschreibung. Falls noch Unterlagen fehlen sollten, wird Ihnen das dabei auch mitgeteilt.

    Wenn Sie Fragen zum Studiengang Verfahrens- und Umwelttechnik haben oder ein persönliches Beratungsgespräch wünschen, können Sie sich gerne direkt an uns wenden.