Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) für Studieninteressierte

Eine gute Wahl

Studierende_Sommer_Lernen.JPG

Die Berufsaussichten für Wirtschaftsinformatiker sind hervorragend - denn diese Schnittstellen Experten fühlen sich sowohl in der Betriebswirtschaftslehre, als auch in der Informatik "zu Hause" und agieren als Übersetzer zwischen beiden Welten.

Warum Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Heilbronn studieren?

  • Unsere Studierenden spezialisieren sich in 2 Vertiefungen (im Umfang von 35 ECTS pro Vertiefung) und erhalten fundierte Kenntnisse in den ausgewählten Gebieten.
  • Heilbronn-Franken ist die Region der Weltmarktführer: Durch eine enge Vernetzung mit der Wirtschaft lernen unsere Studierende durch Projektstudien, im praktischen Studiensemester oder bei der Bachelorthesis ihren zukünftigen Arbeitgeber kennen und finden einen nahtlosen Übergang ins Berufsleben.
  • Wir bieten eine familiäre Betreuung und begleiten unsere Studierenden während des gesamten Studiums.
  • Unser Netzwerk macht es unseren Studierenden leicht eine passende Werkstudententätigkeit oder ein Praktikumsstelle während ihres Studiums zu finden.
  • Das Studium Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Heilbronn ist praktisch ausgerichtet. Veranstaltungen wie das Planspiel Allgemeine BWL, zahlreiche Projektstudien und das verpflichtende Praxissemester ermöglichen unseren Studierenden in die Berufswelt hineinzuschnuppern. Doch auch der wissenschaftliche Bezug kommt nicht zu kurz - wir vermiteln moderne Techniken des Wissenschaftlichen Arbeitens, sodass auch einer Karriere in der Wissenschaft nichts im Wege steht.