Electronic Business Institut (EBI)

Prozessmanagement

Bereich des Prozessmanagements kann das Electronic Business Institut auf zahlreiche, an der Hochschule Heilbronn durchgeführte Projekte verweisen, die eine große Bandbreite der Elektronifizierung betrieblicher Funktionen abdecken. Dabei stand sowohl die Analyse von Geschäftsprozessen und deren Verbesserung mittels Simulationsmethoden (Belastungs-, Auslastungsanalysen), als auch die Umsetzung in systembasierte Workflows im Vordergrund.

Um nur einige Beispiele exemplarisch zu nennen:

  • Analyse, Simulation, Entwicklung und Implementierung neuer Geschäftsprozesse im Vertrieb eines großen, mittelständischen Unternehmens
  • Analyse und Simulation der Wirtschaftlichkeit des Einsatzes eines IS im Strategischen Einkauf eines weltweit agierenden Logistikkonzerns
  • Entwicklung innovativer IT-Services gemäß des ITIL-Standards auf Basis mobiler Technologien für ein Großklinikum

Beispielhafte Veröffentlichungen in diesem thematischen Schwerpunkt:

  • Hertweck, D. / Bouché, D. (2006): case-study: how to implement collaborative software- supply-chains – lessons learned from the TASK-initiative in: Network-Centric Collaboration and Supporting Framework. Edited by Camarinha-Matos, L., Hamideh Afsarmanesh, H.; Ollus, M. Springer-Verlag, New-York.
  • Hertweck, D. / Rashid, A. (2007): Mobile Business Process Reengineering – how to measure the input of mobile applications to business processes in European Hospitals. In: Huang, W. (Hrsg.) International Mobile Commerce, Idea Group: NewYork, 2007.